http://www.E-LIEratum.de
#1

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 21:50
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Ausrufezeichen?

Na, du süßes Fragezeichen,
lass uns dich mal g'rade biegen.
Auch wenn viele deinesgleichen
krumm in meinem Magen liegen,
bist nur du beim Zeitverstreichen
mir gemach zu Kopf gestiegen.

Fragst mich unentwegt, wie's aussieht,
was denn hinter allem stehe,
was man, wenn man auf dem Schlauch kniet,
hell am Schluss des Tunnels sähe,
was mich jeden Morgen aufzieht,
dass ich brav zur Arbeit gehe.

Alles schreit in mir "Die Liebe!"
aus dem Tal des Grübelns, doch
wenn ich dies als Antwort schriebe
fiel' das Tal ins nächste Loch,
denn das Fragezeichen bliebe.
Hinter "Liebe" stünd' es noch.

nach oben

#2

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 22:06
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Hallo GW! GW?

An diesem Gedicht muss man gar nichts geradebiegen! Es ist originell, witzig und tiefsinnig zugleich! Schon der Titel "! Fragezeichen" spiegelt die ganze Zerrissenheit, die ein echtes Dasein ausmacht. Schwankend zwischem klarem Ausruf und zögerlichem Fragen versuchen wir uns gern auf die eine oder andere Seite zu schlagen. Das schlägt regelmäßig fehl. Und das hast du so entzückend leicht in drei Strophen gebracht, dass man den Schmerz dahinter fast übersehen könnte. Oder?!?!?!?!?!?!

Lieben Gruß, Ulli

nach oben

#3

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 22:18
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte

Zitat:

Ulli Nois schrieb am 23.07.2006 22:06 Uhr:
Und das hast du so entzückend leicht in drei Strophen gebracht, dass man den Schmerz dahinter fast übersehen könnte. Oder?!?!?!?!?!?!



Ääähh. *Räusper* Neinnein. Da ist natürlich kein Schmerz da- äh hinter. Alles doch nur erdichtet und erfunden.

Danke für Deinen netten Kommentar. Das beflügelt.

Grüße,
GW

nach oben

#4

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 22:36
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Oh, entschuldige Urban. Unsere Posts haben sich überschnitten. Daher erst jetzt meine Reaktion.
Allerdings muss ich gestehen, dass mit dem Zuschütten nicht ein nächster Liebesversuch von mir gemeint war, aber - was soll ich sagen? Fühl Dich frei in der Interpretation.
Ich muss nochmal nachgrübeln, ob sich Deine nach meinem Empfinden schlüssig aus dem Text ableiten lässt.

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Viele Grüße,
GerateWohl

nach oben

#5

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 23:23
von Roderich (gelöscht)
avatar
Hallo GW,

ich kann nicht anders: Ich muss mich zu 100 % Ulli anschließen. Ist zwar für einen Kommentar ziemlich langweilig, aber was soll's. Ein bisschen Puder in den Hintern schadet nie.

Viele Grüße

Thomas

nach oben

#6

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2006 00:55
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
GW,

nunja da fällt meine Kritik erstmal kurz und schmerzlos aus: Das ist toll.

Richard

nach oben

#7

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2006 08:09
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Ich werde auch einfach nur meine Anerkennung hier lassen, es gibt nichts zu bekritteln, fantastisch GW.

Ich schließe mich den Vorrednern an und sehe, dass es bereits nominiert wurde.

nach oben

#8

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 25.07.2006 09:12
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hallo Rod, Ric, sEweil,

großen Dank für das Lob.

Viele Grüße,
GW

nach oben

#9

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 26.08.2006 09:55
von Joame Plebis | 3.473 Beiträge | 3363 Punkte
Hallo Geradewohl!

Gut geschrieben, ich gestehe,
wie mein Schweinehund sich streckte,
ob er nicht in einer Zeile
eine wunde Stelle sehe
oder sonst etwas entdeckte.

Und er hat etwas gefunden,
so beim Glotzen schnell entdeckt,
was ich auch gleich gerne böge,
will Dir vorher noch bekunden,
wo das kleine Würmchen steckt.

lass uns dich mal g'rade biegen,
gleich am Anfang, Zeile Zwei;
Lass dich uns, wäre das klarer?
Ich muß Für und Wider wiegen,
wäre gerne Deutsch-Bewahrer.

Joame

nach oben

#10

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 26.08.2006 20:54
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
von mir auch ohne wenn und aber etwas Puderzucker mit dem Strohhalm
Gruss
Knud

nach oben

#11

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 26.08.2006 20:58
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Ach, ich schreibs jetzt einfach rein.

Du wärst mein Gewinner gewesen lieber GW, ich finde es immernoch atemberaubend.

Lg Thomas

nach oben

#12

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 26.08.2006 20:59
von Nonverbal • Mitglied | 407 Beiträge | 407 Punkte
hallo GW,

es gibt nur eins zu sagen, es ist wunderbar! es ist wirklich ein gaumenschmaus..

LG Franzi

nach oben

#13

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 26.08.2006 21:04
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
So - und weil es jetzt schon sooo viele gesagt haben und ich nur zu bequem war:
Ich finde es auch große Klasse! Fand es von Anfang an einfach super!

nach oben

#14

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 27.08.2006 02:04
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
stimmt, das ist klasse.

Gruß, Fabian

nach oben

#15

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 29.08.2006 00:01
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
Ein 'flottes' Stück, mit einem sinnigen Unterton, flüssig geschrieben, mit einer kräftigen Prise Humor. Man kann es sich richtig auf der Zunge zergehen lassen.
Ich hätt's gerne in 'humoriger Natur' präsentiert gesehen.
Vielleicht liege ich mit meiner Vorstellung falsch; aber ich bin halt schrecklich metaphernverwöhnt.
>>>

Gute Nacht!
Haselnuss

nach oben

#16

Ausrufezeichen?

in Philosophisches und Grübeleien 29.08.2006 04:08
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hallo ihr Lieben,

hui, danke für die lobenden Worte.

@Joame: Schön gereimte Antwort. Aber Deine Korrektur wäre eine sinnentstellende Verschlimmbesserung. Das ist schon alles richtig so.

Liebe Grüße,
GerateWohl

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8964 Themen und 67196 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).