http://www.E-LIEratum.de
#1

Liebe an Rechner

in Liebe und Leidenschaft 12.01.2006 09:46
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Liebe an Rechner

Mit Gott im Blut und Liebe auf der Zunge
Oraler Feinmodulation
Denkst du, er hört dich, aber schon
Entfernt sich die Musik vom Ton
Mechanisch piept der Sinn beim Sprunge

Auf unverständliche Frequenzen
Nur weiter, denkst du,
Transferieren
Was stockt, neu
Ordnen
Reparieren
Trotz
Eklatanter
Turbulenzen...

Zur Dechiffrierung
Und Erkennung
Genügt ein Code, den du nicht hast
Auch jede klarere Benennung
Negierst du
Gleich, weil sie nicht passt

Vielleicht ist es die Zeichenfolge >J-
E-S-U-S<, die er nicht nimmt.
Rufst du zur
Wiederherstellung von <Gott> die
Extras auf, stürzt er bestimmt
Ins allertiefste Datenloch.
Grad so, als suche er ihn noch. Solange
Er nur Gott und Nicht-Gott kennt, ist er ein
Rechner. Die Verbindung ist ge-
Trennt.

nach oben

#2

Liebe an Rechner

in Liebe und Leidenschaft 12.01.2006 10:25
von Mattes | 1.141 Beiträge | 1141 Punkte
Hochinteressant und wunderbar. Momentan fehlen mir Zeit und Worte, meinen Genuss zu beschreiben, aber alleine schon Sound und Melodie der ersten drei Strophen nahmen mich gefangen und für das Gedicht ein. Auch die Wortwahl und die harmonisch eingefügten Fremdworte samt der außergewöhnlichen Reime sind Ästhetik pur. Vom Inhalt habe ich bislang nur ein relativ schwammiges Bild, die Verdindung ist aber noch da, insofern übermittelt sich das hoffentlich noch klarer.

Die ungewöhnliche und manchmal unpassende Zeilenschaltung zwingt einen, die dadurch kaum verhüllte Botschaft zur Kenntnis zu nehmen. Das wirkt im ersten Monment etwas gezwungen aber da man milde gestimmt ist und die Botschaft selbst auch Esprit hat, überwiegt der positive Gesamteindruck. Der sagt mir im Moment: Ein größerer Wurf, der es wert ist, genauer betrachtet zu werden. Hoffentlich komme ich dazu.

DG
Mattes

nach oben

#3

Liebe an Rechner

in Liebe und Leidenschaft 14.01.2006 13:17
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Hoffnung an Mattes:

Danke für den Vorschuß. Bitte komme doch dazu, dich doch noch etwas klarer zu äußern - vor allem über das Unklare - denn nach langem Arbeiten an diesem Gedicht dachte ich eigentlich, es sei völlig klar - etwa nicht?

Beste Grüße, Ulli

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8999 Themen und 67469 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).