http://www.E-LIEratum.de
#1

Zigarettenasche

in Düsteres und Trübsinniges 06.10.2005 17:21
von KediosRache (gelöscht)
avatar
Zigarettenasche

Qualmvisionen
entspringen aus der kurzen Glut
einer Rauchzeit
entfackelt spreche ich
das giftige Licht der Sonne an
Sie flieht
vor meinen erdrückenden Gedanken
zurück bleibt
der mutlos leere Dampf der Aromate
in meinen verwässerten Adern
Geier umkreisen mein Gehirn

Nur eine Lüge
die Sehnsucht meiner verdorrenden Hände
und der Angstschrei der eingesperrten Ideen
bleiben bestehen ohne Distanz
Wie Würmer krümmen sich
die verlittenen Pausen zugestandener Einsamkeit
zwischen den staubigen Trümmern meiner Träume
in der Feuerschale

Es gibt nur einen Weg
den zu den zarten Augen
und der Liebe

nach oben

#2

Zigarettenasche

in Düsteres und Trübsinniges 06.10.2005 18:08
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Hallo Rache

Ich freue mich, dass auch ein nicht Reimer den Weg in den Tümpel gefunden hat .
Andererseits, könnte das meine Nische überbevölkern .
Dein Gedicht, spricht mich sehr an und ich konnte mich darin erkennen.
Zu Beginn, hat mich die starke Melancholie etwas verwirrt. Durch das Ende, in dem klar wird, dass der einzige Weg die Liebe ist, wird das Ganze aber wieder abgerundet.
Schöne Umschreibungen...
Lg Gem

nach oben

#3

Zigarettenasche

in Düsteres und Trübsinniges 07.10.2005 11:16
von KediosRache (gelöscht)
avatar
Hallo G-mini

Keine Panik, es gibt hier noch genügend unbestelltes Land jenseits der Reime und regelmäßigen Metren.

Grüße, Tom

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 9001 Themen und 67483 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Sneaker

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).