http://www.E-LIEratum.de
#1

Funken

in Diverse 20.07.2005 23:18
von Loki (gelöscht)
avatar
Ausbruch

Funken fliegen hoch und brechen
kalter Luft gereizten Odem.
Donner schreit und Wolken stechen.
Dichtes Grau weint blau zu Boden.




Ich werde hier nach und nach mehr Vierzeiler posten.

nach oben

#2

Funken

in Diverse 24.07.2005 16:00
von Loki (gelöscht)
avatar
Trauer

Tausend Stimmen klagen schweigend,
starren bange, kalt zum Fenster.
Tränenaugen weinen leidend,
weilen lange stumm und finster.

nach oben

#3

Funken

in Diverse 25.07.2005 21:03
von Loki (gelöscht)
avatar
Weisheit

Stille Nächte liegen atmend,
singen leise alte Lieder,
glänzen weiß und wachen wartend,
wissen alles noch und wieder.

nach oben

#4

Funken

in Diverse 01.08.2005 17:48
von Loki (gelöscht)
avatar
Freiheit

Lichtbegleitet tanzen Flügel,
fliegen tastend, vorwärts eilend,
halten fest des Windes Zügel,
gleiten tief die Wildnis streifend

nach oben

#5

Funken

in Diverse 02.08.2005 12:58
von Velazquez | 315 Beiträge | 315 Punkte
Hmmm, sprachlich gefallen mir deine Vierzeiler.
Hier stören mich aber die unreinen Reime...
Was so rhythmisch und einprägsam gedichtet, verhungert dadurch auf halbem Weg.

Wenn schon so knapp und auf Reime bedacht, dann, meiner Meinung nach, wenigstens dabei konsequent.

Schade, wirkt so irgendwie nicht zu Ende gedacht und gebracht.

Liebe Grüße,

Vel


edit:
Irgendwie verstehe ich auch nicht ganz den Sinn deiner Zeilen,
so absurd und widersprüchlich sind deine Bilder, erschliessen sich mir nicht.
Beispiel: Da klagen Stimmen schweigend und dann starren dieselben noch..???
Nee, oder?

nach oben

#6

Funken

in Diverse 02.08.2005 19:54
von Loki (gelöscht)
avatar
danke, velazquez.
du hast recht und ich werde natürlich versuchen das problem der reime zu beheben.
deinen letzten punkt verstehe ich nicht. kannst du dir bei "Trauer" wirklich keine stimmen vorstellen, die schweigend und starrend klagen? suzusagen ein inneres klagen, dass durch den starrenden blick sich offenbart.

gruß, Loki

nach oben

#7

Funken

in Diverse 04.08.2005 19:21
von Velazquez | 315 Beiträge | 315 Punkte
hmmm, dann wären es aber eher Augen und keine Stimmen...?!

nach oben

#8

Funken

in Diverse 11.08.2005 15:11
von Loki (gelöscht)
avatar
innere stimmen, die man nicht hört, sondern die nur in deinem kopf sind. ach egal.

nach oben

#9

Funken

in Diverse 11.08.2005 15:13
von Loki (gelöscht)
avatar
Hohn

Breite Blicke starren reißend,
greifen krankverzerrend Bilder
und mit Raserei zerbeißend
bersten diese bestienwilder.

nach oben

#10

Funken

in Diverse 11.08.2005 15:19
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Ohne dir zu nahe treten zu wollen meine ich, dass du deine Vierzeiler hier verbrennst. Steck sie lieber a la Margot in einen Ordner unfertiger Werke und beende sie später. Irgend etwas sagt mir, dass das auch passieren könnte und dann ärgere ich mich, dass ich sie gelesen habe.

nach oben

#11

Funken

in Diverse 11.08.2005 16:30
von Loki (gelöscht)
avatar
gut, danke für den tip.

nach oben

#12

Funken

in Diverse 13.08.2005 22:52
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Hi Loki

Ich wollte dich hier fragen, da man dir keine PN schicken kann, ob ich mir einen deiner Vierzeiler für ein Gedicht ausleihen kann.
Du weisst ja, dass ich nicht gerne reime.
Gib mir bitte Bescheid.

Lg Gem

nach oben

#13

Funken

in Diverse 16.08.2005 14:28
von Loki (gelöscht)
avatar
an sich kein problem. ich möchte nur wissen: für welches gedicht welchen vierzeiler du nehmen möchtest. schreibst du ihn um oder lässt du ihn so, wie er ist und welchen zweck soll er erfüllen?

lg, Loki

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8999 Themen und 67469 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).