http://www.E-LIEratum.de
#1

Die Alte

in Düsteres und Trübsinniges 06.06.2005 15:40
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Die Alte

Die Stunde,kurz nach Mitternacht,
das Bettzeug klamm und warm.
Sie will nur schlafen,doch hält Wacht,
das Kissen fest im Arm.

Das silberglänzend, lange Haar,
hängt strähnig ins Gesicht.
Sieht Dinge, die sind nicht mehr da,
das Wachen wird zur Pflicht.

Die Lieben, alle lange fort,
sie sitzen jetzt bei ihr.
Im Kämmerlein, sind alle dort,
doch sie hat kein Plaisir.

Sie reichen ihr die schale Hand,
glutäugig und voll Fleh`n.
In ihrer Uhr ist kaum noch Sand,
sie nimmt sie und will geh`n.


nach oben

#2

Die Alte

in Düsteres und Trübsinniges 06.06.2005 17:48
von Loki (gelöscht)
avatar
ich finde das wundervoll. es hat mich paralyziert.eine wunderschöne melancholie, die mit dem Schwinden des Lebens entsteht, baut sich vor mir auf.
ich sehe etwas ruhiges und zufriedenes in dem Tod der alten Frau.

eine sache stört mich nur: die zwei "doch" in 1,3 beißen sich. ich würde dir raten, das erste zu ersetzen.

gruß, Loki

nach oben

#3

Die Alte

in Düsteres und Trübsinniges 06.06.2005 18:51
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hallo Knud,

durch den Rythmus bekommt das Gedicht so was richtig beschwingtes, wie von fröhlichem Aufbruch. Steht fast im Widerspruch zum Inhalt, aber dann doch wieder nicht. Der Abschied der alten Fru hinterläßt einen mit einem guten Gefühl. Gefällt mir sehr gut.
Ein Vergleich mit deinem Gedicht von dem alten Seemann drängt sich ja auf. Das hier gefällt mir viel besser.

Grüße
GerateWohl

nach oben

#4

Die Alte

in Düsteres und Trübsinniges 06.06.2005 22:38
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Danke für Euere einfühlsame Beurteilung. Ja der Tod! Die Besten sterben früh!?
(grins,schmunzel)
LG
Knud

nach oben


Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online:
Joame Plebis

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8965 Themen und 67203 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).