http://www.E-LIEratum.de
#1

Sehen Sucht

in Liebe und Leidenschaft 19.05.2005 03:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
Sehen Sucht

wir sind menschen
zwei einsame
und streben aufeinander
zu

so schien es wohl
zunächst
doch in wirklichkeit
sprach

da nur die Sucht
aus mir
die ausgebrannten
träume

die dich Sehen wollten
einsam
die in dir Sehen mein
spiegelbild

nach oben

#2

Sehen Sucht

in Liebe und Leidenschaft 19.05.2005 16:49
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Hi Hier

Dies sagt mir jetzt gar nichts - sorry. Natürlich weiss ich, was du damit aussagen möchtest, aber die Worte sind leer und gefühllos.

Zitat:

Die in dir Sehen mein spiegelbild

Das lässt mich schaudern! Du solltest die Grammatik nicht so vergewaltigen und auch die Rechtschreibung scheint mir eher zufällig.

Gruss
Margot

nach oben

#3

Sehen Sucht

in Liebe und Leidenschaft 19.05.2005 17:19
von kein Name angegeben • ( Gast )

Zitat:

Margot schrieb am 19.05.2005 16:49 Uhr:

...aber die Worte sind leer und gefühllos.



Dann habe ich mein Ziel erreicht.

nach oben

#4

Sehen Sucht

in Liebe und Leidenschaft 19.05.2005 19:19
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
"Die in Dir sehen mein Spiegelbild" ist wirklich Yoda-Slang.

Wenn ich das mal so schreibe:

Wir sind Menschen, zwei einsame, und streben aufeinander zu. So schien es wohl zunächst, doch in Wirklichkeit sprach da nur die Sucht aus mir, die ausgebrannten Träume, die dich sehen wollten - einsam -, die in dir Sehen mein Spiegelbild.

dann denke ich, abgesehen von der komischen Satzstellung im letzten Relativsatz, das ist doch ein sehr prosaischer Text. Wo ist da das Gedicht?

Grüße
GerateWohl

nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8969 Themen und 67229 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).