http://www.E-LIEratum.de

#21

Klerus

in Mythologisches und Religiöses 25.04.2005 18:04
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Judasgedanken finde ich nachvollziehbar und durchaus naheliegend (auch wenn ich an den nun nicht gedacht hatte).

Mit silberner Zunge reden habe ich noch nie gehört... sagt man das tatsächlich auch im Deutschen? Interessant, das eröffnet natürlich nochmals weite Interpretationspielräume!


nach oben

#22

Klerus

in Mythologisches und Religiöses 25.04.2005 18:15
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Zumindest wir älteren Semester kennen die Silberzunge noch. Damit ist generell Redegewandtheit gemeint, allerdings im Sinne eines genialen Händlers, der dir alles verkauft, eben auch Lüge für bare Münze. Kiesinger wurde als Kanzler z.B. Häuptling Silberzunge genannt. Vermutlich ist es veraltet aber mir drängte es sich sofort auf. Silber ist vermutlich seit dem Mittelalter ein Symbol für Falschheit, weil die Silbermünzen relativ einfach und in großem Stille gefälscht wurden. So habe ich es mal gehört, die Silberzunge lasse ich mir dafür nicht ausreißen.

nach oben

#23

Klerus

in Mythologisches und Religiöses 26.04.2005 09:44
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Es ist immer wieder schön, feststellen zu dürfen, noch nicht zu den älteren Semestern zu gehören ...

Häuptling Silberzunge ist mir ein Begriff, allerdings habe ich diesen Namen seltsamerweise nie hinterfragt. Alles in allem eine echte Bildungslücke, die nun, dem Tümpelrind sei Dank, geschlossen wurde!

Danke,




nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8978 Themen und 67267 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).