http://www.E-LIEratum.de
#1

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 11:41
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Chauvi

(Für Peter Graedel)


Wenn ich so ab und an mein Glied
genüsslich in mein Weibchen schieb,
dann denke ich so dann und wann:
Es ist von Vorteil, dass ein Mann,
der gerne eine Frau begattet,
mit einem Werkzeug ausgestattet,
das passt in jede Vulva rein.

Schnell aber merke ich: Oh, nein !
So sehr mein Dingelchen auch quillt,
es doch nicht jede Muschi füllt.
Im Gegentum: Es hängt verloren
Im Schoße, der es einst geboren.

Doch ist er groß nun oder klein,
wie muss er denn beschaffen sein,
das Frau ihn voller Lust goutiert,
wenn endlich er mal eregiert ?

Wie man hier sieht, verzagt der Mann,
weil er nicht zeitgleich denken kann,
wenn alles Blut woanders fließt.

Dann macht es Frau noch einmal schlimmer.
Sie meint es gut, doch geht’s kaum dümmer:
Ach, Schatz, es ist doch nichts passiert !

Wem hierbei nicht das Blut gefriert,
dem ist es niemals so ergangen;
er wollte steh’n und hat gehangen ...

Und die Moral von der Geschicht’:

So standhaft bin ich leider nicht,
um solch Gedanken durchzustehen.
Da kann mir glatt die Lust vergehen.

nach oben

#2

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 14:42
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
Da kann ich eigentlich nur sagen: ich habe gelacht und es gefällt mir. Es wirkt ein wenig spontan. Das Ende spricht für diese Spontanität, der Autor wollte nicht mehr weiter wissen. Schön das selbst deine Spontanwerke überdurchschnitllich gut und witzig sind

nach oben

#3

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 15:53
von Hojaro (gelöscht)
avatar
Bääh. Das ist mir zu sexistisch. Da dein Gedicht aber „Chauvi“ heißt, ist das wohl akzeptiert und somit dein Gedicht gelungen. Wenn man sich auf dein Gedicht einlässt, kann man dann doch an einigen Stellen lachen, da sie überspitzt sind und das Gedicht so eine schöne Karikatur des Machos ist.

Noch zwei Fragen:
Was ist Gegentum?
Warum widmest du das Gedicht Peter Graedel?


nach oben

#4

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 17:47
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
Ich denke mit Gegentum wird das "Teil" in "Gegenteil" vermieden vielelicht weil Teil da falsche Assoziationen wecken könnte, bzw weil man gerade an "Teil" denken soll

Muh klär uns mal über diesen Peter Graedel auf, dem du so freundlich all die Spottgedichte widmest Ich weiss nur, dass er User in einem gewissen anderen Forum ist.

nach oben

#5

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 20:17
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Ich kenne Peter Graedel nicht und kann ihm daher nicht gerecht werden. Ich weiß nur so viel, dass er wunderbare Statements abgibt, dichten will aber nicht kann (dafür wird er mich hassen, wenn er das nicht sowieso schon tut), aber jede Menge zu sagen hat und hin und wieder so tolle Dinge absondert, wie sie in meiner Signatur stehen. Er ist vermutlich das, was ich gern wär: Mehr Sein als Schein.

Gegentum, damit man an Teil denkt, korrekt.

Bääh selber, wenn ihr alle viel zu schnell Sexismus schreit ! Das Gedicht ist das Gegenteil davon bzw. sexisitisch höchstens zum Nachteil des Mannes ! Ich muss das wissen, ich habe es geschrieben.

nach oben

#6

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 21:15
von MrsMerian (gelöscht)
avatar
Hallo Muh.
Lachen musste ich bei der „Ach, Schatz…“ Zeile. „Gegentum“ finde ich eine gute Idee.
Vorallem kann man hier noch die Überempfindlichkeit von Personen bedenken, wenn sie selbst von etwas betroffen sind (ich meine nicht nur dieses Thema, sondern generell). Wenn man solcherlei Probleme hat, ist man viel sensibler für dumme Sprüche oder ganz bestimmte Worte (z.B. hier „Teil“).
Ansonsten… ich bin ja ein braves Mädchen und bei der ersten Strophe wollte ich die Augen zu machen … aber ging ja gar nicht!

LG
Mrs.

nach oben

#7

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 22:53
von Genesis (gelöscht)
avatar
Aber irgendwie erinnert mich das schon wieder zu stark an eine Büttenrede erinnert, es hat nur noch das "tataaaa" gefehlt und das Gröhlen der ersten Reihe bestehend aus betrunkenen 50-jährigen in lustigen Tierkostümen. Also irgendwie bist du über das Ziel hinausgeschossen

Thx & mfG GenEsis

nach oben

#8

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 23:02
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte

Zitat:

Genesis schrieb am 19.02.2005 22:53 Uhr:
Also irgendwie bist du über das Ziel hinausgeschossen




Das ist schon ein Kreuz mit der vorzeitigen Ejakulation, das kann ich dir flüstern.

nach oben

#9

Chauvi

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 23:54
von Genesis (gelöscht)
avatar
Mit dem Alter bekommt wohl jeder seine Wehwehchen

nach oben

#10

Chauvi

in Humor und Fröhliches 21.02.2005 12:49
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Viele Männer leiden unter dem Problem der vorzeitigen Ejakulation. - Welches Problem?

Ein dummer Spruch zum Besten.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8969 Themen und 67229 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).