http://www.E-LIEratum.de
#1

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 17:19
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Sind Männer wirklich Schweine ?


Siehe HeftigeDichte

nach oben

#2

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 17:56
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
Jawoll! Ein Befreiungsschlag gegen Zicken, Lesben, Feministinnen, Ehefrauen, Bunte-Leserinnen, Astrologie-gläubige pseudo-new age Tussen, Frauen die es wagen Männer nach ihrem Wunsch formen zu wollen, Frauenzeitschriften-Leserinnen die von Diät zu Rezepten zu Diät von Rezepten von Rezepten zu Diäten zu Rezepten von Diäten blättern.

Schluss mit diesem verwirrenden Zeitgeist des wackligen starken Geschlechts.
Es wird Zeit das die abgekochten Eier endlich aufhören den Schwanz einzuziehen. Nieder mit dem Denken, dass der feminisierte Kommerz den Weibchen eingebleut hat. Ich bin übrigens weder Chauvi noch Frauenfeind, sondern extremistischer Realist.

Muh da hast du bei mir ins Schwarze getroffen

nach oben

#3

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 18:46
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Ich hasse Fussball, pissen tu ich sowieso nur im Sitzen. Ich trinke nicht mehr und sehe nur noch Liebesfilme, am liebsten Englische mit Untertitel. Formel1 ist verhasst und schlimme Filme darf ich mir auch keine angucken, schrecken mich immer zu sehr.

Konzerte sind so laut und schrecklich.
Swinger-Clubs sind verpönt!

ich mein, früher da hab ich noch gekämpft, gespuckt, gefickt und geblutet! Aber jetzt, heute, fühl ich mich komplett resozialisiert.

Ich bin ein neuer Mensch, stolz nenne ich mich Mannsweib. Ich liebe es.

-

Mal zum Text. Finde es erheiternd, würde es daher eher in die Humor-Rubrik stellen. Zum wirklichen Nachdenken regt es nicht an, weil die Thematik ja eine bekannte ist über die man nicht erst jetzt nachgrübeln anfängt.

Außer man ist ein Grübelaie wie ich.

nach oben

#4

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 18:54
von Feaníl (gelöscht)
avatar


ich votiere auch für eine verschiebung ins lustiche.

leichte kost für mein leichtes gemüt. danke muh.

nach oben

#5

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 19:14
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Jawoll, ab dafür. Da kommt es her, da soll es hin. Ich wollte einfach nur in jeder Rubrik vertreten sein.

nach oben

#6

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 18.02.2005 19:46
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
[verschoben - auf ausdrücklichen Wunsch]


Wilhelm Bush
- Moderator -


nach oben

#7

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 07:41
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Jetzt mal ehrlich----Das ist das sexistischste was ich je las!
Wen sprichst du da oben an- Kinder? Selbst Hausfrauen sind noch cooler als das was du da oben für ein Frauenbild proklamierst.

Nehmen wir an, du wolltest provozieren. Du hast es geschafft! Zumindest mich.
Nehmen wir an du bist sehr jung und blickst nicht weiter als bis zu deinen Klassenkameradinnen aus wohlbehütetem Hause. Dann ist es ok. Du lernst es schon noch.

Da ich jedoch annehme das du älter als 20 bist, sage ich: Mein Gott Muh, das Gedicht ist einfach schlecht. Vielleicht würdest du damit die Herzen von männlichen Teenagern, Fernkraftfahrern und Gefängniswärtern (noch so ein Vorurteil ) höherschlagen lassen, aber ansonsten....

...ich ärger mich ja nur so, weil ich Sitzpisser nicht leiden kann....
Sorry sEweil

Und nun: :

edit
Da bekommst du ein Gedicht zurück, darauf kannst du dich gefasst machen!

nach oben

#8

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 09:33
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Hehe, ich freu mich schon auf dein Gedicht.

huch: Schnell ontopic.

Lieber was Extremes darstellen, als so wischi-waschi.

nach oben

#9

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 11:25
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte

Zitat:

Richard III schrieb am 19.02.2005 07:41 Uhr:
Vielleicht würdest du damit die Herzen von männlichen Teenagern, Fernkraftfahrern und Gefängniswärtern ... höherschlagen lassen, aber ansonsten....




Das habe ich ja offenbar genau in der Reihenfolge geschafft !

Komisch, du bist der erste Mann, dem es nicht gefällt.

Also: Es ist mehr ein Gag und das wurde ja auch zielsicher erkannt. Aber natürlich hat es einen ernsten Hintergrund. Mag ja sein, dass ich auf Grundschulniveau stehengeblieben bin aber vermutlich kenne ich mehr Frauen als du. Das ist ja auch kein Wunder, so ein hässlicher, missgestalteter Kerl, König hin oder her, der lernt eben nicht so viele Frauen kennen.

Sexistisch ? Tatsache ist, dass die meisten Frauen in ihren Beziehungen die Männer verändern wollen. Was das Gedicht 1 a transportiert ist ja auch die für Männer bedauerliche Tatsache, dass es meistens Veränderungen zum Besseren sind (Ja, Wilhelm, ich weiß, ich bin ein Verräter ). Diese Ambivalenz und Selbstkritik bzw. -ironie kannst du dem Werk nicht ernsthaft absprechen. Über die Güte will ich nicht streiten, es soll Spaß machen. Und den drei Stooges hat es ein bißchen Spaß gemacht.

Sexistisch ist lediglich deine implizite Aussage über Hausfrauen !

nach oben

#10

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 15:05
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
1. Die Frauen, die ich kenne, wollen Männer nicht verändern.
2. Ich kenne viel mehr Frauen als du, weil ich zwar nach einem missgestalten Herrn benannt bin, aber nicht missgestaltet bin und sicher viel hübscher als du!
3. Das Gedicht ist sexistisch!
4. Die Frauen, die ich kenne, mögen Fußball und Formel 1, laute Konzerte, saufen und fahren sogar dicke Autos. (Das Einzige, dass sie nicht können ist im Stehen pissen, aber das dürfen Männer gerne behalten und Swingerclubs, naja....typisch männlich?)
5. Ich bin zwar ein Mann, aber selbst die Freundinnen meiner Frauen lesen keine Frauenzeitschriften (das war für Will).

Und zu dem "Besseren". Darüber lässt sich wohl streiten. ...

Und übrigens: Ich wusste gar nicht das Limmerik Gefängniswärter ist... Erstaunlich was sich hier alles so rumtreibt.

Ganz wichtig sind diese hier bei diesem Post:

Mein Kampfansage-Gedicht bekommst du trotzdem!

nach oben

#11

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 15:37
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
Ich bin leíder seit genau 9 Tagen kein männlicher Teenager mehr und SEweil sicher auch kein Fernfahrer

Ich bin aber auch gespannt auf die Rache von Richard:
Klar war's Deppisode V. - the Emperor strikes back

nach oben

#12

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 15:52
von Hojaro (gelöscht)
avatar
Ja es ist nur leichte Kost, doch der Reim Konzert – hört ist wahrlich muhlike. Nie gelesen und stark gewöhnungsbedürftig. Auch ich wollte bei deinem Gedicht lachen, wie die anderen, schaffte es aber leider nicht. Woran das lag? Du benützt doch viel zu viele Klischees, die du natürlich gekonnt bedienst und wahrscheinlich auch gewollt hast. Trotzdem gefallen sie mir nicht. Ich hasse Klischees.

nach oben

#13

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 16:52
von Feaníl (gelöscht)
avatar

Zitat:

Richard
Ich wusste gar nicht das Limmerik Gefängniswärter ist... Erstaunlich was sich hier alles so rumtreibt.



wie meinen?

nach oben

#14

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 17:27
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte


Zitat:

Zitat:

Richard III schrieb am 19.02.2005 07:41 Uhr:
Vielleicht würdest du damit die Herzen von männlichen Teenagern, Fernkraftfahrern und Gefängniswärtern ... höherschlagen lassen, aber ansonsten....



von Muh-q:
Das habe ich ja offenbar genau in der Reihenfolge geschafft !



Ich hab nur gezählt.

nach oben

#15

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 20:12
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Limm ist Wärter im Gefängnis seiner Gedanken und hin und wieder schließt er eine Zelle auf und lässt einen raus ...

@Hojaro: Ich dachte, das Gedicht spielt gerade mit den Klischees und führt sie alle ad absurdum ? Ist mir offenbar nicht gelungen.

nach oben

#16

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 20:58
von Feaníl (gelöscht)
avatar
die meisten sind auf bewährung, wenn ich alle auf einmal.. nee, das wird nix. hält ja keiner aus da draußen, in der echten welt der chauvis und sexisten, vergewaltiger und sonstiger geisteskranker.

ad absurdum, also bis ich erbrechen könnte, sind deine zeilen auch für mich nicht; falls es noch interessiert. du malst sie an, steckst sie in zu enge und zu weite kleider, aber das kann man belustigt hinnehmen - ende.


nach oben

#17

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 19.02.2005 21:31
von MrsMerian (gelöscht)
avatar
Hehe, ich hab was gegen Stehpiessen, hasse Fussball und lautes Gegröhle, die Sauferei ist ok, wenn ich mitmachen darf, Proll-Autos sind ok, wenn ich sie fahren darf, Formel 1 ist nicht gerade spannend, weil ich lieber selber fahre und es für gefährlich halte -außerdem ist es Umweltverschmutzung.
Ich lese keine Frauenzeitschriften und hasse einkaufen.
Dafür erwarte ich nun Mal, dass er mit ins konzert geht.
Ich muss schließlich das Bad sauber machen.
Als Kind hab ich mal versucht im stehen zu pissen, weil ich ein Junge sein wollte, hat aber nicht geklappt, gab groooßen Ärger

Ich musste schmunzeln und habe mich geärgert; denn wie ihr seht trifft schon einiges zu.

Bei mir kam es an; ich frage mich nur, was das für seltsame Gurken an den zeilenenden sind, die teilweise syntaktisch nicht begründet sind und zudem ein Leezeichen vor sich her schieben. Seltsames Format, nie zuvor gesehen.

LG,
Mrs.

nach oben

#18

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 22.02.2005 16:20
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte

Zitat:

Ich dachte, das Gedicht spielt gerade mit den Klischees und führt sie alle ad absurdum ? Ist mir offenbar nicht gelungen



Natürlich, ich denke, niemand wird hier ernstlich davon ausgehen, dass diese Fallbeispiele von Dir ernst gemeint und gelebt werden. Allerdings verwendest Du Klischees auch dann letztlich, wenn Du ihren in sich schlummernden Unsinn aufzeigst - und wenn Hojaro Klischees grundsätzlich nicht mag, mag er das Spielen damit ebenso wenig. Zumindest konsequent, irgendwie .

Ich habe mich beim Lesen amüsiert, auch und gerade in den Bereichen, in denen ich mich ertappt fühle (natürlich verschwindend wenige). Allerdings vermag ich das Gedicht ebenfalls nur humoristisch zu sehen, aber gesellschaftskritik im weiteren Sinne (oder engerem?) wird vermutlich eh nie das Ziel gewesen sein. Muss ja auch nicht.

Lustig finde ich es übrigens, wie Deine Zeilen die Leser ermutigen aufzuzählen, welche Fehler bzw. Tugenden (je nach Sichtwinkel) ihnen selbst zu eigen sind. Denn man Prost, Mrs, und fahr nicht so schnell!

Ich hatte meinen Spaß,


nach oben

#19

Sind Männer wirklich Schweine ?

in Humor und Fröhliches 23.02.2005 12:39
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Solange hab ich's verdrängt, aber nun kann ich nicht länger..

ICH WILL FERNFAHRER WERDEN!

So..nun ist's raus, werde gleich ein Gedicht zu Ehren der Fernfahrer schreiben.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8967 Themen und 67224 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).