#1

Feueratem-Stille

in Liebe und Leidenschaft 11.07.2011 15:19
von Salome | 140 Beiträge | 140 Punkte

Feueratem-Stille


Als es sich ausbreitet
mit dem Flächenbrand
unter der Haut,
ahnen wir uns und das
Feuer im Staunen,
das Worte versengt.

Ich verstumme an dir
und atme mich aus
und atme uns ein.

nach oben

#2

RE: Feueratem-Stille

in Liebe und Leidenschaft 11.07.2011 17:57
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Hallo Salome...................................................

Herzlich willkommen im Eliteratum. Möge deine Sonne hier feurig aufgehen.
Aber verstumme bitte nicht. Dazu sind diese Zeilen einfach zu schön. - mcberry

nach oben

#3

RE: Feueratem-Stille

in Liebe und Leidenschaft 11.07.2011 22:24
von phlox | 172 Beiträge | 172 Punkte

was diese stille spricht und wie sie es sagt, gefällt mir ausgesprochen gut.
auch die doppelte lesbarkeit des titels, in dem es sich die andeutung eines ablaufs handeln kann
oder die charakterisierung jener besonderen stille.

ein schöner einstand.
gruß von phlox

nach oben

#4

RE: Feueratem-Stille

in Liebe und Leidenschaft 12.07.2011 13:27
von Salome | 140 Beiträge | 140 Punkte

hallo myberry und phlox,

wenn das nicht ein nettes "hereinbitten" ist, danke euch beiden ganz herzlich. ich halt mich auch gar nicht lang an der tür auf, hab mich schon ein wenig in den heiligen hallen umgeschaut und unter die gäste gemischt.

es freut mich natürlich besonders, dass ihr so prompt und positiv auf meinen einstandstext reagiert habt. das macht mut noch weitere folgen zu lassen.

fürs erste habe ich schon in der plauderecke meine schleier ein wenig gelüftet.

bis dann wann bald, salome

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christian87655
Forum Statistiken
Das Forum hat 8220 Themen und 61619 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).