http://www.E-LIEratum.de
#1

PC-Technik: Bilder einbinden

in Techniken 05.10.2011 06:56
von mcberry • Administrator | 2.572 Beiträge | 2470 Punkte

Um an den Quelltext eines im Internet gezeigten Bildes zu kommen, - immer vorausgesetzt es ist legal -
klicken wir darauf mit der rechten Maustaste,
öffnen mit einem Klick ganz unten im Pull down Menue die -> Eigenschaften
und kopieren aus dem sich öffnenden grauen Feld gezielt die Adresse: http://666kb.com/i/bkdjwnxyed95nn002.png

Dazu ziehen wir die Maus mit gedrückter linker Taste über die Adresszeile, bis diese dunkelblau wird.
Mit einem Klick auf die rechte Taste öffnet sich ein graues Feld.
Wir stellen den Cursor auf -> Kopieren,
legen mit einem Klick die Adresszeile in unsere Zwischenablage, und zurück geht es an den Arbeitsplatz.

Dort klicken wir auf das [img ][/img ] der Serverleiste des Eingabefeldes: hier das 9. Symbol von Links.
(Wieder durch Leerzeichen vor der jeweils hinteren Klammer funktionsuntüchtig und somit lesbar gemacht.)

Wir stellen den Cursor zwischen die Kästchen und entlassen die Adresse mit einem Klick auf -> Einfügen.
Das sieht dann so aus: [img ]http://666kb.com/i/bkdjwnxyed95nn002.png[/img ]

Und ohne die Leerzeichen funktioniert es auch:




Bilder können zunächst auf unserem PC abgelegt werden - immer vorausgesetzt es ist legal.

Mal wieder klicken wir auf die rechte Maustaste, es öffnet sich ein längeres graues Pull down Menue,
und diesmal stellen wir den Cursor auf -> Bild speichern unter.
Auf unserem PC tut sich erfreut die Paint Datei auf; nun geben wir der Sache nur noch einen Namen.

Bilder auf Paint oder in einem Fotoalbum haben noch keinen Quelltext, auf den man sich im Internet beziehen könnte. Wie kriegen wir ein Bild vom PC ins Netz?

Dazu muß es auf einen Server hochgeladen werden. Irgendwo sollten wir uns anmelden. Nur durch diese Sicherheitsmaßnahme ist gewährleistet, daß niemand sonst über unser Bildmaterial dort verfügen kann.
Es folgen einige Links zu kostenlosen Speicherplätzen für persönliche Bilder:

http://www.bilder-speicher.net/

http://tinypic.com/login.php

http://www.bilder-space.de/anmelden

Einmal hochgeladen, werden mehrere Quelltexte angeboten.

Z. B: "HTML für Websides", oder: "URL für E-Mail und IM"
oder: "IMG Code für Foren und schwarze Bretter"
und: "Direkter Code für Layouts" <- mit diesem habe ich gute Erfahrungen gemacht,

Diese Beschriftungen helfen herauszufinden, welcher von den Texten geeignet ist, das Bild an seinem Bestimmungsort zu zeigen. Im Zweifelsfall hilft nur Versuch und Irrtum, solange, bis es klappt.

..................[img ]http://i52.tinypic.com/r2opjp.jpg[/img ]

Auch animierte GIFs und Minivideos funktionieren wie dieses über das IMG Symbol.

GIF Datenbänke erlauben oft kostenlosen Download.
Zeichner laden dort ihre Produkte ab und stellen sie der Allgmeinheit zur Verfügung.
Verlangt wird nur, daß jeder seinen eigenen Speicherplatz einrichtet, damit der Server der GIF Datenbank nicht zusammenbricht.

Dürfte kein Problem sein, wir haben doch alle längst raus, wie das geht.


zuletzt bearbeitet 05.10.2011 08:21 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melidd
Forum Statistiken
Das Forum hat 8840 Themen und 70921 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).