#1

unverhüllt

in Gesellschaft 10.04.2012 23:04
von yaya | 650 Beiträge | 688 Punkte

so lange mollig eingesponnen
löst sich ein faden aus den maschen
und allerlei fällt aus den taschen
was sicher hielt beinah zerronnen

bedeckt kein stoff das unbehagen
entblößt und schutzlos preisgegeben
als drohte nun ein neues leben
bereitschaft fehlt es auch zu wagen

nach oben

#2

RE: unverhüllt

in Gesellschaft 11.04.2012 14:04
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Yaya,
frühhlingsbezogen könnte es ein Neuaustrieb sein, der hier gewagt werden soll,
das alte Wollgespinst abstreifen und "entblößt" sich neu zu sonnen.
Konstruktiv fällt für mich das "zerronnen" aus der ansonsten stimmigen Bildebene.
LG
Perry

nach oben

#3

RE: unverhüllt

in Gesellschaft 12.04.2012 09:48
von mcberry • Administrator | 2.962 Beiträge | 2908 Punkte

Hi Yaya,

Frühjahrsmüdigkeit löst den Winterschlaf ab. Das Jahr stellt uns vor neue Herausforderungen und nicht immer ist das geschlauchte Individuum dankbar für eine neue Chance.
Von wegen "zerronnen" hat Perry wahrscheinlich recht, aber passende Reime auf eingesponnen gibt es nicht viele. Oder doch: was nicht mehr hält klopps in die Tonnen. Bißchen Spaß muß sein. HG - mcberry

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 18:48 | nach oben

#4

RE: unverhüllt

in Gesellschaft 14.04.2012 14:02
von yaya | 650 Beiträge | 688 Punkte

Danke der Kommentare zu meinem Versuch in modischer Kleinschreibung: Es überzeugt nicht wirklich. Glücklicherweise sind Maschen wie Worte auch ohne Recyclinghof mehrfach verwendbar. Grüße von Yaya

zuletzt bearbeitet 14.04.2012 14:04 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: M-B
Forum Statistiken
Das Forum hat 8461 Themen und 62386 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
ugressmann

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).