#1

Es war

in Liebe und Leidenschaft 18.05.2012 09:43
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

zuletzt bearbeitet 24.11.2018 17:20 | nach oben

#2

RE: Es war

in Liebe und Leidenschaft 19.05.2012 23:22
von alba | 645 Beiträge | 720 Punkte

hi zwilling

jedesmal wenn ich hier vorbeikomme denke ich an die amsel die so tat als wäre sie lahm und fast
hätte ich sie kriegen können ist aber doch weggeflattert. die hat mich an der nase herumgeführt.

deine amsel war selber dumm flirtenderweise so herumzudrucksen. hätte sie gesprochen. miau alba

nach oben

#3

RE: Es war

in Liebe und Leidenschaft 23.05.2012 19:30
von Joame Plebis | 3.690 Beiträge | 3826 Punkte

Hallo, Herr Gemini!

Ich weiss, Du hättest viel zu schreiben. Umso mehr erstaunt mich, dass Du hinauszögerst, Zeilenfüller machst, was auch in einem Satz zu schreiben möglich gewesen wäre. Lade einmal etwas ab, lass die geistigen Ergüsse
nicht vertrocknen und speise uns nicht mit einigen Bröselchen ab.

Gruß von Joame

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christian87655
Forum Statistiken
Das Forum hat 8220 Themen und 61619 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).