#1

licht über tiefen

in Minimallyrik 08.08.2012 09:01
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

..............................................


ahnungsvoll singen
gespinste im schwebenden
licht über tiefen
nach oben

#2

RE: licht über tiefen

in Minimallyrik 08.08.2012 11:08
von Kokoschanell (gelöscht)
avatar

hi chip,
ich fand das ( den?) haiku sehr schön und auch sehr passend die stimmung eingefangen.obwohl gespinste ja eigentlich nicht singen können. natürlich könnte man es auch als ahnungsvolles singen lesen, dann würde es passen. würde die silbenzahl nicht verändern...
dennoch habe ich mich gerne von der stimmung verzaubern lassen.
grüße von koko

nach oben

#3

RE: licht über tiefen

in Minimallyrik 08.08.2012 13:41
von alba | 563 Beiträge | 544 Punkte

klassische haikus keine ahnung wie der artikel geht zählen fünf und sieben und fünf silben.
ahnungsvolles singen hat sechs davon.
was nicht schlimm wäre.
tatsächlich sehen die nipponianer das längst nicht so eng wie deutsche gründlichkeit.
wenn es zulasten des inhaltes geht sollte man sich von dieser völlig willkürlichen regel befreien.

hier gefällt mir diese sechssilbige version mit einem singenden ton über dem teich mindestens ebenso gut.
gestört hat mich die synästhetische auffassung aber nicht.
eine verbindung von sinneseindrücken im rahmen dichterischer freiheit hat eine lange tradition und ist auch
im alltagsjargon gebräuchlich. tiefes blau. samtenes schwarz. schwerer gong. hell quietschendes miau alba

zuletzt bearbeitet 08.08.2012 13:42 | nach oben

#4

RE: licht über tiefen

in Minimallyrik 08.08.2012 13:46
von ugressmann | 942 Beiträge | 929 Punkte

... was soll ich weiter sagen als: gefällt mir gut!
Gruß von Uschi

nach oben

#5

RE: licht über tiefen

in Minimallyrik 08.08.2012 18:52
von Joame Plebis | 3.634 Beiträge | 3693 Punkte

Gut gemacht, chip, viel mit wenig Worten!

Gruß
Joame

nach oben

#6

RE: licht über tiefen

in Minimallyrik 09.08.2012 11:35
von mcberry • Administrator | 3.024 Beiträge | 3041 Punkte

..............es heißt sich das Haiku, wenigstens meistens,

und wenigstens eine/n echten Haijin (Haiku-Poeten) im Forum zu haben, das freut. Hg - mcberry

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Imothek
Forum Statistiken
Das Forum hat 8523 Themen und 62666 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Joame Plebis, munk
Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).