#1

Farben

in Philosophisches und Grübeleien 11.10.2012 15:37
von Timo (gelöscht)
avatar

In Farben getunkt
erglüht der Horizont
weckt schlafende Alleen.
Im Licht des
hereinbrechenden Tages
verliert der Alltag
seine Bedeutung.

geä. Timo

@ Timo - Brian

zuletzt bearbeitet 12.10.2012 10:40 | nach oben

#2

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 11.10.2012 17:01
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Timo,
schönes Bild des erwachenden Tages.
Ich würde in einer Zeitlinie bleiben.
LG
Perry

nach oben

#3

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 11.10.2012 19:20
von mcberry • Administrator | 2.963 Beiträge | 2912 Punkte

Ein sehr netter Kurztext, Timo,

aber Perry hat Recht in bezug auf den Zeitenmischmasch:
Wenn der Horizont gerade erst erglüht, dann wiegen sich wohl auch die Alleen noch im Traum.
Und ein im Licht des hereinbrechenden Tages resignierender Alltag weist in die nahe Zukunft.

Diese Verse auf Linie zu bringen, wäre nur eine Kleinigkeit. Philosophierende Lyrikergrüße - mcberry

nach oben

#4

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 12.10.2012 10:43
von Timo (gelöscht)
avatar

Hallo Perry,
habe ich übersehen, diese Zeitunterschiede und habe es, dank deines Hinweises, geändert.

Hallo mcberry,
danke für deine Überlegungen, die mit meinem voll übereinstimmen.

Herzlichst
Timo

nach oben

#5

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 12.10.2012 15:36
von rote.Bommelmütze | 29 Beiträge | 29 Punkte

So farbig der Titel, so farb- und belanglos das Gedicht selbst. Gelesen, vergessen, keine Zeile, die zum Verweilen einlädt, sorry.

nach oben

#6

.

in Philosophisches und Grübeleien 12.10.2012 19:35
von Joame Plebis | 3.591 Beiträge | 3593 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 15.01.2019 21:06 | nach oben

#7

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 13.10.2012 11:36
von Timo (gelöscht)
avatar

Hallo rote Bammelmütze,
wie du es siehst ist dir völlig überlassen. Ich sehe es anders.

Hallo Joame,
der Alltag wird durch das Licht des neuen Tages bedeutungslos.

Herzlichst
Timo

nach oben

#8

.

in Philosophisches und Grübeleien 19.10.2012 09:56
von Joame Plebis | 3.591 Beiträge | 3593 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 15.01.2019 15:26 | nach oben

#9

RE: Farben

in Philosophisches und Grübeleien 19.10.2012 17:22
von Timo (gelöscht)
avatar

Hallo Joame,
es ist nicht so leicht etwas zu ändern, das kann auch nicht das Licht des nächsten Tages. Aber es ist möglich, dass meine seine Einstellung zu dem Alltag verändert und damit manches anders sieht als zuvor.
Herzlichst
Timo

nach oben

#10

.

in Philosophisches und Grübeleien 19.10.2012 20:44
von Joame Plebis | 3.591 Beiträge | 3593 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 15.01.2019 15:25 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: M-B
Forum Statistiken
Das Forum hat 8463 Themen und 62397 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Joame Plebis, munk, ugressmann

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).