http://www.E-LIEratum.de
#1

Abschied

in Ausgezeichnete Lyrik 30.04.2015 22:47
von munk | 763 Beiträge | 856 Punkte

Das Ende ist immer innen – auf ewig,
noch einmal vom Traum genommen, das Kuiwiit der Totenvögel.
Für die Wehmut gibt es keine Zuflucht mehr.

Nur die Pantomime fällt nach außen, lichtet die Anker,
heuert jenen Wind, der Felsringe durchbricht.
Das letzte Mal verzaubert die Segel gesetzt.

zuletzt bearbeitet 03.05.2015 20:52 | nach oben

#2

RE: Abschied

in Ausgezeichnete Lyrik 03.05.2015 14:17
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Einen inneren Schritt, lieber Munkel,

den die Seele nicht zurücknehmen kann. Bestenfalls ist die nächste Phase einer Beziehung eingeleitet,
die nach neuen Definitionen verlangt. Erwachsene Kinder fordern das. Manchmal sind wir selbst nicht
mehr die alten. Wehmut ist der Preis für ein unsicheres Morgen.

Ich hoffe du segelst nicht ab aus diesem Forum. Zwar sind wir hier nur wenige aber auch sehr speziell.
Vergleichbares fand ich eben nicht andernorts. Auch wenn frühere User nicht zurückkommen, hält sich
eine Ebene persönlicher Wertschätzung. Das Gefühl, nicht in einen anonymen Raum zu schreiben. Grüße von Yaya

nach oben

#3

RE: Abschied

in Ausgezeichnete Lyrik 04.05.2015 09:30
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

Hallo Munk,

die Zeilen las ich als einen letzten Versuch, der nicht mehr von einem inneren Entschluß getragen wird.
Die äußere Form blieb noch übrig, gefüllt mit einer heimatlosen Wehmut. Um vergangener Zeiten willen
performt der Mime, als sei nichts passiert. Die Schlußzeile ist auch schön mit den verzauberten Segeln.

Ein wirklich schöner Text, lieber Munkel. Den nominiere ich schon mal als Frühlingsgedicht. HG - mcberry

nach oben

#4

RE: Abschied

in Ausgezeichnete Lyrik 15.06.2015 11:53
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Gratuliere auch dir, lieber Munkel,

für deinen gelungenen Beitrag zur Weiterentwicklung der zeitgenössischen Lyrik.
Ein ernsthafter Text, der windgetragen zügig davonsegelt in die Hall of Fame. Grüße von Yaya

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8590 Themen und 62961 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).