#1

Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 23.08.2018 12:54
von HajoHorst (gelöscht)
avatar

Thema. Political Correctness

gestellt von HajoHorst, 23.08.2018, 12:53

zuletzt bearbeitet 23.08.2018 12:55 | nach oben

#2

RE: Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 23.08.2018 15:33
von Prolet (gelöscht)
avatar

Das womöglich noch in gekreuzten Jamben, dann als Hexameter ohne Vokale? Kannst schon. beginnen, Horst.

Uns scheint an Themen nicht zu mangeln, meine eher an geschriebenen Gedichten

nach oben

#3

RE: Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 23.08.2018 16:31
von HajoHorst (gelöscht)
avatar

Nein Prolet,
ich arbeite in den mir vertrauten Haikus. Sind auch Gedichte. Hätte schon - im Fall Eurer Ablehnung des Themas - ein Heiku parat:

"Wir sind elitär"
sagt der edle Literat.
Politik? "BÄBÄ!"!

Regie-Anweisung für den Vortragenden: "Politik" mit anschwellender Tonhöhe sprechen; dann Stimme tief senken, eine Grimasse des Abscheus schneiden, sich während der Aussage schütteln und mit äußerstem Widerwillen BÄBÄ hervorbringen. Wetten: das Kind (Euer Leser) wird kuschen; notfalls hilft ein Klaps auf den (Kinder)Popo.

zuletzt bearbeitet 23.08.2018 16:37 | nach oben

#4

RE: Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 23.08.2018 17:27
von HajoHorst (gelöscht)
avatar

Also fangen wir an:

(A)

Er hasst die Rechten.
trägt die Unterhosen stets
nach links gewendet.

Könnte so, wenn es
in ihm drängte, die Braunen
direkt bepupsen.
. . . . .

(B)

Am deutschen Wesen
soll Welt genesen. Merkel
sagt`s den Chinesen.

Xi nickt und lächelt.
Hinterher wird ein gutes
Geschäft befächelt.
. . . . .

(C)

"Alle Menschen sind
gleich" sagt GRÜN und LINKS. Oha!
NUR vor dem Gesetz!
. . . . .

(D)

Die Schwarzen blöken.
Christen liefern Waffen an
die Potentaten!

Der Blutzoll zeugt mehr
Arbeitsplätze als jede
Friedensmission.
. . . . .

(E)

Es-Pe-De eiert,
schwankt zwischen hüh, hot und brr,
mehr rechts oder links?

Genossen fliehen
im Kreisen. War da einmal
eine Volkspartei?
. . . . .

zuletzt bearbeitet 24.08.2018 09:03 | nach oben

#5

RE: Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 24.08.2018 00:18
von Prolet (gelöscht)
avatar

Wortgewandt lügen,
Immer wieder, immer mehr
die Politiker.

nach oben

#6

RE: Vorschlag für ein neues Thema

in Gesellschaft 24.08.2018 08:58
von HajoHorst (gelöscht)
avatar

Danke Prolet. Du hast ein passendes Haiku formuliert.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: M-B
Forum Statistiken
Das Forum hat 8437 Themen und 62211 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).