http://www.E-LIEratum.de
#1

über kurz oder lang

in Diverse 26.09.2018 18:47
von gugol | 235 Beiträge | 95 Punkte

Ständig ist er auf der Flucht,
weil er halt vor seiner Sucht
– ja, so ist es, gottverflucht! –
Tag für Tag das Weite sucht.

Niemand wünscht ihm das Gericht,
eine Watsche ins Gesicht,
dass sein Atem übel riecht
und der Körper langsam siecht.

Denn sein Leben hat doch Wert,
auch wenn’s an den Nerven zerrt,
weil er Hilfe stets verwehrt
und von andrer Langmut zehrt.

Eines Tages bricht der Bann,
dass er ohne Stoff nicht kann,
und dann zieht er seine Bahn
ruhig wie ein Hochseekahn.

nach oben

#2

RE: über kurz oder lang

in Diverse 27.09.2018 03:41
von HorizMan | 127 Beiträge

Schön durchdekliniert. O fehlt noch. Meldet vielleicht den Erfolg deiner Bemühungen > nicht auf einem Kahn, sondern auf einen Katamaran! Das wünscht HorizMan

Liebe und viel Glück
auf einem Katamaran
wünscht Dir HorizMan.

(Klingt doch viel besser als in Prosa, oder?)

zuletzt bearbeitet 27.09.2018 04:37 | nach oben

#3

RE: über kurz oder lang

in Diverse 27.09.2018 08:02
von gugol | 235 Beiträge | 95 Punkte

Dein Vorschlag Katamaran zeigt, dass du das System, worauf auch der Titel verweist, kurz/lang (Bann/Bahn, kann/Kahn) nicht verstanden hast. Danke trotzdem. Und nein, nur weil dein Satz Zeilenumbrüche hat, finde ich ihn nicht schöner als in Prosa. LG gugol

nach oben

#4

RE: über kurz oder lang

in Diverse 28.09.2018 18:03
von Joame Plebis | 3.580 Beiträge | 3569 Punkte

Guten Tag, gugol!

Dein Gedicht hat eine Aussage, was nicht von jedem behauptet werden kann.
Zu beachten ist auch, wie geschickt es Dir gelang, die gleichlautenden Reime der ersten zwei Zeilen
mit kurzen Vokalen zu besetzen, hingegen die der 3. und 4. Zeile jeweils mit lange auszusprechenden.
Dieses Schema wurde exakt über 4 Strophen durchgehalten.
Jede Zeile genau sieben Silben – gut gereimt – Sinn ist auch da.
(Nur das Thema ist kein erfreuliches, aber das schmälert das Werk nicht.)

Etliche Schreiber könnten sich von Dir 'eine Scheibe abschneiden'.

Joame

nach oben

#5

RE: über kurz oder lang

in Diverse 28.09.2018 18:29
von gugol | 235 Beiträge | 95 Punkte

Danke Joame, das Thema ergab sich irgendwie von selbst aus der Idee, weil die ersten Wortdoppelpaare, die mir in den Sinn kamen, Sucht/Flucht/sucht/flucht waren. Wenigstens ist der Schluss hoffnungsvoll geraten. Den Hochseekahn finde ich ein bisschen reimgeschuldet.
Die Freude am Spielen mit besonderen Endungen habe ich von L A F gelernt und mag das seither. Tja, und so kann sich der eine vom anderen eine Scheibe abschneiden. Das wäre/ist für mich der Sinn des Austauschs über Gedichte, in welcher Form auch immer, weil gemeinsam einfach mehr zustandekommt. LG gugol

zuletzt bearbeitet 28.09.2018 18:30 | nach oben

#6

RE: über kurz oder lang

in Diverse 29.09.2018 00:57
von HorizMan | 127 Beiträge

"Das System, das System hat immer recht" war - mit "Partei" besetzt, ein Gesang der DDR. Ich wollte keinen Platz in deinem Gedicht besetzten, da sei Gott vor! Weil ich deine Gefühle fühlte, nicht die Form in dessen Korsett sie steckten. Hoffe doch, dass die Gefühle echt waren und nicht dem System geschuldet.

HoriMan


"von dir Scheibe abschneiden": schöne Gewalt propagierende Metapher. Ich weis, davon gibt es viele im deutschen Lesen, haben lange Tradition. Political Correctness will sie löschen. Geht nicht; man will sie schon; wenn auch hinter vorgehaltener Hand. Gäähhnn.

zuletzt bearbeitet 29.09.2018 13:15 | nach oben

#7

RE: über kurz oder lang

in Diverse 29.09.2018 01:44
von Joame Plebis | 3.580 Beiträge | 3569 Punkte

HorizMan!

Ich lasse nicht zu, dass Du das Forum des Besitzers zuspammst und zerstörst.
Weiters sind Deine störenden Zusätze politischer Art, die nichts mit dem Werk
des Autors zu tun haben, eine grobe Unhöflichkeit.

Es ergingen bereits etliche Mahnungen an Dich, die Du ignoriert hast.
Wenige Mitglieder sollen kein Grund sein, solche mit zerstörerischen Absichten zu dulden.

Joame Plebis

zuletzt bearbeitet 29.09.2018 01:56 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8646 Themen und 64233 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Richard III

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).