#1

teuer

in Minimallyrik 04.05.2019 19:25
von gugol | 248 Beiträge | 130 Punkte

im scherbenhaufen
gräbst du mit blossen händen
nach deinem leben

oder nach einem tod


Dank an munk für die Ergänzung

zuletzt bearbeitet 06.05.2019 14:37 | nach oben

#2

RE: teuer

in Minimallyrik 04.05.2019 23:09
von munk | 863 Beiträge | 1126 Punkte

oder nach einem tod

nach oben

#3

RE: teuer

in Minimallyrik 05.05.2019 08:31
von mcberry • Administrator | 3.022 Beiträge | 3037 Punkte

Zusammen gelesen, mit einer Leerzeile dazwischen, was für ein toller Text!

nach oben

#4

RE: teuer

in Minimallyrik 05.05.2019 19:24
von gugol | 248 Beiträge | 130 Punkte

stimmt, das wäre eine wirklich passende Ergänzung, wenn es Munk wohl auch eher als Ersatz gedacht hat.

nach oben

#5

RE: teuer

in Minimallyrik 05.05.2019 20:28
von munk | 863 Beiträge | 1126 Punkte

ach, ich stimme mcberry zu, ich hatte es nicht als ersatz, sondern als ergänzenden zusatz angedacht. gugol, du könntest es, nach mcberry intention mit leerzeile, ruhig noch dazusetzen.

mit freundlichem gruß
munk

nach oben

#6

RE: teuer

in Minimallyrik 06.05.2019 14:36
von gugol | 248 Beiträge | 130 Punkte

Danke das mach ich. LG gugol

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sudharshan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8517 Themen und 62655 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).