http://www.E-LIEratum.de
#1

wer die nachtigall frißt

in Liebe und Leidenschaft 08.08.2019 14:18
von alba | 526 Beiträge | 464 Punkte

vergeblich lieg ich auf der lauer
seh nichts und höre keinen tritt
am fuße einer hohen mauer
bekomm ich jede regung mit

leicht hebt der wind die silberseiten
der blätter auf vor klarem grau
in welchem lautlos greife gleiten
ein kleiner fuchs kommt aus dem bau

er schnürt quer durch die haferfelder
und findet schnell ein loch im zaun
zu oft verläßt er seine wälder
dem räuber sollte niemand traun

sie fliegt kurz auf im morgengrauen
der dritten bang durchwachten nacht
gar unscheinbar braun anzuschauen
hat ihr gesang mich heilfroh gemacht

es läßt mich abgrundtief erschauern
als sie der fuchs im sprung erfaßt
zerrissen zwischen frust und trauern
verstummt mein sinn der tag verblaßt

zuletzt bearbeitet 14.08.2019 20:19 | nach oben

#2

RE: wer die nachtigall frißt

in Liebe und Leidenschaft 11.08.2019 17:03
von mcberry • Administrator | 2.890 Beiträge | 2742 Punkte

Dankeschön, liebes Schnäuzchen,

du hast ein traditionelles Gedicht mit fünf Strophen abgeliefert. Tadellose Kreuzreime auf au au au ...
Dafür gibt es wie versprochen ein neues Laptop. Ich empfehle ein robustes Lenovo; Fortsetzung des
legendären IBM Thinkpad. Glücklicherweise liegen dir die überteuerten Apples nicht so. XX - mcberry

nach oben

#3

RE: wer die nachtigall frißt

in Liebe und Leidenschaft 12.08.2019 22:20
von Richard III | 868 Beiträge | 871 Punkte

Ganz nach meinem Geschmack dieser waldesmorgen. Ich fühle fast den Tau auf meiner Haut... Aaaber... Für mein Gehör müsste es in S1Z2 "sehe" heißen. Das Klänge mir melodischer. Und.. "heilfroh" deucht mir etwas linkisch.. Warum nicht ein einfaches "mich froh". Das zerstört dann nicht so wie ersteres das sanfte Bild dieser Demut angesichts der natürlichen Grausamkeit der Jagd. Ansonsten.. Schön.


And therefore, since I cannot prove a lover,
To entertain these fair well-spoken days,
I am determined to prove a villain
And hate the idle pleasures of these days.
(William Shakespeare, King Richard III)
Www.kings-heritage.blogspot.com
nach oben

#4

RE: wer die nachtigall frißt

in Liebe und Leidenschaft 14.08.2019 20:18
von alba | 526 Beiträge | 464 Punkte

dankeschön hoheit

solch gnädiger augmerksamkeit meiner albernen kleinenzeilen
in s1z2 ist die betomung auf nix weil die zeilen alle auftakten
aber wie froh issmir egal dass mach ich dann mal biss demnächst in diesem frühen wald mauzer von alba

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8643 Themen und 64222 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).