#1

Dezember

in Natur 03.12.2019 19:10
von M-B | 12 Beiträge | 29 Punkte

reiflich
hat sich die Landschaft
überlegt
ob sie eintauchen soll
in die Kälte
dass endlich
die klammen restlichen Blätter
sich setzen
und ihre Farben
stumm werden

nach oben

#2

RE: Dezember

in Natur 03.12.2019 20:04
von mcberry • Administrator | 3.022 Beiträge | 3037 Punkte

Sei herzlich begrüßt M-B

im E-literatenforum zu Beginn des Monats Dezember mit einem gelungenen Einstieg.

Das Spiel mit den Worten in reiflicher Erwägung ihrer Doppelbedeutung gefällt nicht nur in klammen
Resten und sich setzenden Blättern. Bis hinein ins Verstummen der Farben beginnt die Landschaft zu
sprechen. Hier ist sie aktiv dargestellt: Mit Überlegung zur Entscheidung was zu tun sei. Sich jetzt zu
ergeben oder eine Metamorphose einzuleiten, das bleibt offen.

Der Dichter muß nicht alles sagen und Fantasien des Lesers vorwegnehmen. Winterliche Grüße - mcberry

nach oben

#3

RE: Dezember

in Natur 03.12.2019 20:50
von M-B | 12 Beiträge | 29 Punkte

Vielen Dank.

(Ich bin hier aufgrund eines Tipps von einem Mitglied dieses Forums).

nach oben

#4

RE: Dezember

in Natur 04.12.2019 00:12
von yaya | 665 Beiträge | 718 Punkte

Guten Abend, M-B,

der Text ist kurz und einprägsam.
Diese Landschaft kann nicht nur überlegen und eintauchen, sie scheint auch Verantwortung zu tragen für ihren Einfluss auf das Verhalten der Blätter.
Was kann sie noch alles? Schneeblumen auf Windschutzscheiben? Eiskalte Nasenspitzen?
Interessante Zeilen ohne Frage. Grüsse von Yaya

zuletzt bearbeitet 04.12.2019 00:12 | nach oben

#5

RE: Dezember

in Natur 04.12.2019 15:09
von ugressmann | 942 Beiträge | 929 Punkte

... und noch haben sie sich nicht entschieden, die restlichen Blätter. Im Garten die Rotbuche glüht immer noch. Ich freue mich, dein Gedicht hier zu lesen M.B.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sudharshan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8520 Themen und 62658 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).