#1

für einen Moment

in Düsteres und Trübsinniges 14.05.2020 16:11
von M-B | 13 Beiträge | 31 Punkte

für einen Moment
sah ich dich
auf der Brücke
ganz nah
an deiner Wohnung
den Wolken

das Licht schien hellblond

du
das Brückenmädchen
gingst leise
an mir vorbei

nach oben

#2

RE: für einen Moment

in Düsteres und Trübsinniges 14.05.2020 23:57
von yaya | 667 Beiträge | 722 Punkte

Guten Abend, M-B,

dieser personifizierte Moment hat es wirklich in sich.
Zwischen LI und den ziehenden Wolken verbindet hell goldenes Licht die spürbare Wirklichkeit
mit dem unnahbar Fernen. Einen Moment lang schien Ersehntes greifbar...
Doch erfasste noch nie jemand etwas, das blieb. Immer ging sie leise vorbei, die Brückenmaid.
An jedem von uns und ohne sich umzuschauen. Ein feiner Text. Gerne gelesen. Grüße von Yaya

nach oben

#3

RE: für einen Moment

in Düsteres und Trübsinniges 10.06.2020 13:07
von M-B | 13 Beiträge | 31 Punkte

Vielen Dank. Freut mich sehr!

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kannanbsc
Forum Statistiken
Das Forum hat 8515 Themen und 62666 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).