http://www.E-LIEratum.de

#201

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 15:31
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte

Hässlichkeit + zu viel Allohol = Erektionsprobleme --> Schutz gegen die Versuchung, *jörg*

(Simone)
nach oben

#202

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 15:51
von Maya (gelöscht)
avatar
Weia, sowas kannste hier doch nicht einfach so schreiben!

Die Prüden sind die schlimmsten!

(Maya die Prüde )
nach oben

#203

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 16:19
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Die besorgteste Prüderie findet sich bei denen,
die ein kleines Geheimnis zu verstecken haben.

(George Sand)

Die Frau in Rot

nach oben

#204

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 16:53
von Maya (gelöscht)
avatar
Eins? Ha!

Die Wirklichkeit eines anderen Menschen liegt nicht darin,
was er dir offenbart, sondern in dem, was er dir nicht offenbaren kann. Wenn du ihn daher verstehen willst, höre nicht auf das, was er dir sagt, sondern vielmehr auf das, was er dir verschweigt.

(Khalil Gibran)
nach oben

#205

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 17:04
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Was einer will verschwiegen haben,
Das muß er seinem Weib nicht sagen;
Es wäre bei ihr so verschlossen,
Als hätt´ er Wasser in ein Sieb gegossen.

(Deutsches Sprichwort)




.... übrigens stimmt die Silbenzahl nicht, Herr Verfasser!

Die Frau in Rot

nach oben

#206

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 17:29
von Maya (gelöscht)
avatar
Wenn die Silbenzahl nicht stimmt, hat es vermutlich bipo geschrieben.

Man sollte nie einer Frau trauen, die einem ihr wirkliches Alter verrät. Eine Frau, die einem das erzählt, würde einem auch alles andere erzählen.

(Oscar Wilde)
nach oben

#207

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 18:28
von Maya (gelöscht)
avatar
aus: Hot Shots - Der zweite Versuch

"Colonel, wer sind die beiden?" - "Sie ist von der CIA. Der andere ist ein Statist."


"Was liest du da für ein Buch?"
"Grosse Erwartungen!"
"Wie ist es?"
"Hab mehr erwartet!"


"Jetzt müssen wir hin, um die Männer zu holen, die hin mussten, um die Männer zu holen, die hin mussten, um die Männer zu holen."


aus: Rambo III

Hamid: "Wozu ist das?"
Rambo: "Das ist blaues Licht."
Hamid: "Und was macht es?"
Rambo: "Es leuchtet blau."
nach oben

#208

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 19:44
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Das kann unmöglich bipo geschrieben haben. Er würde, auf einen diesbezüglichen Hinweis, den Text sofort überarbeiten.

Scheisse Mann, dein Handtuch sieht aus wie eine gottverdammte Monatsbinde!

(aus Pulp Fiction)

Die Frau in Rot

nach oben

#209

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 21:41
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte

Eins für Alcedo

"Frischer Spargeltee! Der ist ja noch ganz heiß!"

(Aus Traumschiff Surprise)

nach oben

#210

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 22:16
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
Die geheimen Aufzeichnungen von Aragorn, Arathorns Sohn

Tag 1:
getötete Ringgeister: 4. Sehr gut. Hobbits getroffen. 40 Kilometer gelaufen. Ein Eichhörnchen gehäutet und gegessen. Bin immer noch nicht König.


Tag 4:
Sitze mit Hobbits auf Berg fest. Boromir nervt. Bin noch nicht König.


Tag 6:
getötete Orks: keine. Enttäuschend. Bartstoppelsituation: ich sehe wild und männlich aus. Toll! Will ständig Gimli in die Fresse treten, halte mich aber zurück. Bin immer noch nicht König.


Tag 10:
Bin in letzter Zeit nicht zum Schreiben gekommen, sehr dunkel in den Minen von Moria. Großer Balrog. Heute wieder nicht König.


Tag 11:
getötete Orks: 7. Sehr gut. Bartstoppelsituation: leicht räudig. Evtl. ist Legolas schärfer als ich. Ob er auf mich stehen würde, wenn ich König wäre?


Tag 28:
Beginne Frodo beunruhigend attraktiv zu finden. Glaube, dass Sam mich töten wird, wenn ich irgendetwas versuche . Außerdem sind haarige Füße sehr abtörnend. Bin immer noch nicht König.


Tag 30:
Sind in Lothlorien. Glaube, dass Galadriel mich anbaggern wollte. Ganz schön flotte Biene! Hatte nettes Gespräch mit Boromir, er ist gar nicht so übel. Habe geduscht, juhu! Bin aber immer noch nicht König.


Tag 32:
getötete Orks: keine. Bartstoppelsituation: leicht behaart Legolas berichtet mir, dass ein Schatten und eine Bedrohung auf seinem Geist liegen. Ich glaube, Legolas ist ein bisschen schwul. Nö, nicht König.


Tag 33:
getötete Orks: abertausende. Sehr gut. Boromir von Orks getötet, so ein Mist. Obwohl er tapfer in meinen Armen starb, bin ich jetzt fast sicher, dass er sehr definitiv schwul war. Bei Gimli habe ich auch so meine Zweifel. RIP Boromir. Bin immer noch nicht König, aber Boromir schien zu glauben, ich sei es. Kann aber auch am hohen Blutverlust gelegen haben.


Tag 34:
Frodo nach Mordor aufgebrochen. Sagte, er ginge allein, nahm aber Sam mit. Warum? Mein Gott, sind denn alle außer mir in diesem Film schwul? Bei mir bin ich mir auch nicht mehr so sicher. Bin immer noch nicht König, verdammt noch mal!

(unbekannter Autor)
nach oben

#211

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 22:21
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
... son Käse!

Die Frau in Rot

nach oben

#212

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 22:25
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Im 15. Jh. schwor man dem König in Aragonien diesen Treueeid:
"Wir, die so gut sind wie Ihr, schwören Euch, der nicht besser ist als wir, Euch als König und obersten Herrn anzunehmen, solange Ihr unsere Freiheiten und Gesetze achtet; wenn aber nicht, nicht.

(unbekannt)


Die Frau in Rot

nach oben

#213

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 11.04.2008 22:27
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
genau!
nach oben

#214

Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 12.04.2008 18:12
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl!

Der hat ja heute Geburtstag, deshalb.

Die Frau in Rot

nach oben

#215

RE: Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 23.04.2009 13:02
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

Zitat von Feaníl
wenn's immer alle falsch machen wird's niemals irgendwann richtig werden


Also, das stimmt nicht, weil naturgesetztlich durch Anhäufung ein Qualitätssprung verursacht wird.
Die Frage ist immer, ob wir das bemerken.


Hastanirwana
GHEG
nach oben

#216

RE: Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 23.04.2009 13:21
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

Zitat von Wilhelm Pfusch
Ein guter Spruch hat angeschlagen wenn den Sprecher Ohren plagen.



Sinn und Unsinn streiten vergebens um die großen Fragen des Lebens.



Streitet um die großen Fragen und vergeßt die eignen Plagen!


Hastanirwana
GHEG
nach oben

#217

RE: Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 23.04.2009 13:37
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

Zitat von Feaníl
manchmal ist es so, als versuche man in fremder menschen kot etwas essbares zu finden.

In Antwort auf:
="GHEG"
Ein Sonnenkäfer (Skarabäus) hat's da besser.
In Antwort auf:


Hastanirwana
GHEG
nach oben

#218

RE: Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 23.04.2009 14:05
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

Zitat von Margot
Der Hund, dem man einen Maulkorb umhängt, bellt mit dem Hintern.

(Heinrich Heine)







Hat er (H.Heine) auch gesagt, ob er( der Hund) damit auch beißt?


Hastanirwana
GHEG
nach oben

#219

RE: Sprüche, Sprüche

in Aphorismen 10.07.2015 09:06
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

Text ist Prosa,
Lyrik rosa.


Glück ist Dusel
(der Tüchtigen)


Hastanirwana
GHEG
zuletzt bearbeitet 28.10.2015 17:53 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8978 Themen und 67267 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).