#1

Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 04:03
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Junge Talente aktiv fördern und Moderatorenposten anvertrauen.
Admins reduzieren.
Retrogrüne auflösen.

Gem


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 09:07
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Super Idee, darf ich mitmachen? Aufgeschlossene Grüße - mcberry

P.S. Alte Talente willst du wohl nicht dabei haben. Das macht mich sehr traurig.

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 09:51
von chip | 433 Beiträge | 461 Punkte

schätze, mich will er auch nicht dabei haben.
eine neue reduzierte? forenleitung, die user unqualifiziert anmacht, das wird lustig.
eine moderation, die kommentare so auffasst, wie es ihr in den kram passt, hilft dabei sicher wesentlich. daß kokoschanell auch eine schlechte verliererin ist, sei nur am rande bemerkt.

um nicht als unfair geziehen zu werden, sei festgestellt, dass mac von verschiedener seite empfohlen wurde, ein eigenes forum zu gründen. er hat das abgelehnt, aus loyalität und weil es schon viele gibt. d. h. im klartext, dass mehrere mit ihm gehen würden. bedenkt das bitte. mir ist es egal. tschüs chip

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 11:06
von Kokoschanell (gelöscht)
avatar

hi zusammen,

der streitthread " gemini sprerren" entfernt ohne spur und schon geht es im nächsten munter weiter.

chip, warum schreibst du: "daß kokoschanell auch eine schlechte verliererin ist, sei nur am rande bemerkt."

wo sollte ich als verliererin aufgetreten sein? Indem ich mich bei dem thread für mehr toleranz eingesetzt habe?
ich habe vorschläge zur verbesserung des forums gemacht, die ignoriert wurden, zumindest von den moderatoren.
ich werte das nicht als verlieren.

...weil ich beim wettbewerb nicht gewonnen habe, das wirst du ja wohl nicht meinen? wo doch die gewinnerin selber schon erstaunt war, dass ihr werk gewann.

was genau also möchtest du von mir?

hier mal ein seitenhieb, dort mal einer.. nette atmosphäre.

und jetzt bin ich wohl dran, nachdem man mit gemini fertig ist??

was bitte soll das?

grüße von koko

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 12:36
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Nein, vielmehr würde ich vorschlagen, dass die alte Moderatorenregelung wieder Einzug findet.
Hier haben die Admins zu viele Rechte.
Ich rufe jetzt keinen "Literatumfrühling" aus. Was nützt es wem, wenn ein Gem seine dreimal aufgerührte ...
an den Leser bringen will.
Machen wir ein paar Leute zu Mods. Wie Koko oder Chip.
Weg von der nazihaften Hirarchie. Retrogrüner? Ich bitte dich. Wer will schon ein Retrogrüner sein.

Gem


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 13:15
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Hallo Kokoschanell: Kein einziger Thread ist entfernt worden, nicht einmal geschlossen.
Erzähle bitte keinen Unsinn. Wenn du etwas mit Chip zu klären hast, darf ich mich da raushalten.

Gemini: Der Vorwurf einer "nazihaften Hierarchie" geht mir zu weit. Das finde ich persönlich unsachlich.
Da mir nicht freisteht, hier Farben zu wählen, zumal du auch die Forenstruktur in Frage stellen willst, sende
eine PM an AB oder WP. Einem sinnvollen Vorschlag werden sie bestimmt ihr Ohr leihen.

Wie du mit Chip und Koko in rivalisierender Moderation zurechtkommen willst, unter deiner glücklichen
Administration nehme ich an, das würde ich mir eigentlich gerne ansehen. Aufgeschlossene Grüße - mcberry

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 13:17 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 13:23
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Pf glaubst du, dass AB aus seinem Elfenbeinturm heruntersteigt?
Und Koko hat sich nur geirrt. Der Thread ist nicht weg gewesen.

Der Nazivergleich tut mir leid.

Gem


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 13:59
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

In Ordnung, Gemini,

wir vertragen uns noch in den wesentlichen Punkten. So soll es auch bleiben.

AB und WP behalten sich vor, wesentliche Eingriffe in die Forenstruktur abzusegnen. Z. b. kann ich keine Mods oder
Admins ernennen oder User mit Rechten ausstatten. Eigentlich finde ich das O. K., weil viele Augen mehr sehen.

Als ich die Funktion hier übernahm, war mir eben nicht klar, wie angreifbar eine solche Zwischenstellung in den Augen von Aggressoren erscheint. Aber im Zweifelsfall verhalten sich Führungsetagen vorhersehbar: Möchten keinen Streß und bestmöglichen Umsatz. D. h. in meiner Übersetzung: Bring ein paar User mit und kümmer dich darum, daß eine Mehrheit der Forenbesucher zufrieden ist. Wer das kann, hält sich auch. Schlägst du hier sinnlos Krach und User verlassen das Forum, dann wirst du degradiert.

Wenn du das willst, kläre deine Situation mit der Forenleitung.
Weder wäre das meine Entscheidung, noch droht mir ein großer Verlust. Interessierte Grüße - mcberry

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 14:09
von Joame Plebis | 3.690 Beiträge | 3826 Punkte

Die Administration entschuldigt sich öffentlich und erklärt einem Irrtum unterlegen zu sein:
Kokoschanell hat ihre Identität geklärt.
Für dieses Entgegenkommen, das der allgemeine Netzgebrauch nicht verlangt, bedanke ich mich.
Betretene Grüße - mcberry

Joame schrieb:
In zwei Tagen werde ich mir die empörten Sticheleien durchlesen, die jetzt geschrieben werden.

zuletzt bearbeitet 15.11.2020 15:56 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 14:14
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Gut, wir beenden das.


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 17:53
von Kokoschanell (gelöscht)
avatar

ich reibe mir die augen,
mc: ich habe wohl übersehen, dass der thread nach unten gerutscht war. manchmal finde ich es unübersichtlich.
sorry.
wieso unterhaltet ihr euch darüber, dass koko einen moderatorenposten übernehmen soll oder will oder könnte?
ich bin dazu nie gefragt worden.

joame:
"schon in der Vergangenheit hatten wir mit der gleichen Person Probleme, die das Forum zugrunde richten will,
das auf heimtückische und für Uneingeweihte nicht augenfällige Art macht. ...".
da sich dies eigentlich nur auf mich beziehen kann, da sonst niemand gemeckert hat, gehe ich mal von einer verwechslung aus.
ich bin nicht pistazia vera, deren aktivitäten ich hier auch verfolgt habe und gegen die ich mich ebenso gewehrt habe wie die anderen auch.
ich bin marleneM.

dass man mir zutraut, pistazia vera zu sein, das tut mir schon sehr leid.
habe mich aber als koko angemeldet, weil ich vorurteilsfrei schreiben und kommentiert werden wollte. im übrigen dachte ich, dass ihr mich längst an meinen sonetten erkannt habt.

ich habe mit chip gar kein problem ausser seiner oben zitierten punkte.mag sein, dass sie durch die verwechslung begründet sind.

grüße von koko-marlene

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 18:34
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Endlich fliegen wieder einmal die Fetzen. Auch dafür war der Tümpel bekannt. Lass aber das gute Geschirr im Kasten.

Ich liebe diesen Molloch.

Wenn ich nicht wüßte, dass hier die beste Gedichteschmiede im Internet ist, würde ich denken, ich bin im Irrenhaus.


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 18:36 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 22:14
von Kokoschanell (gelöscht)
avatar

nein, gem- ich habe mich nicht deshalb wieder angemeldet, damit hier die fetzen fliegen.
wie es im moment aussieht, werde ich wohl dann zum zweiten mal meinen hut nehmen. man scheint sich ja über meine identität festgelegt zu haben.
schade.
grüße von koko-marlene

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 04.10.2012 22:41
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Nein, das nicht. Du hast dich angemeldet, weil hier deine dichterische Heimat ist.
Weil es eben das Forum ist, das wir gegründet haben. Weil wir das sind. Weil wir Menschen sind.
Weil wir spinnen und verlieren. Ungut sind aber auch schön.
Wir haben immer ein Ziel gehabt. Die besten Dichter im Web zu sein und das immer geschafft.
Aber in der besten Familie fliegen die Fetzen.

Es kommt auf uns an, was wir daraus lernen.

Ich habe gechrieben, dass ich genau weiß was ich bezwecke. Das war keine Lüge.

Es schadet nicht mit einem Eisenrechen durch eine Strktur zu gehen.
Seht euch doch eure Werke an ihr Spinner.

Seid ihr so verbohrt um zu erkennen, dasss ihr gut seid?

Ein Sieger ist einer der dümmsten Menschen, wenn er nicht weiß wann er gewonnen hat.

Gem

Das ist, warum wir so gut sind ihr Spinner.


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 09:08
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Hallo alle miteinander,

mir gefallen Irrenhäuser, laßt euch also nicht abschrecken. Wer sollte so wichtig sein, daß man deswegen
seinen Hut nimmt. Oder den Stock, was noch schlimmer wäre. Lieber weitergehumpelt auf Krücken - mcberry

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 11:38
von Kokoschanell (gelöscht)
avatar

hi mc.

nicht WER, sondern WAS- das ist die Frage.
Wenn man mir unterstellt, eine bestimmte Person zu sein, die dem Forum geschadet hat und das nicht ausgeräumt werden kann, welchen platz sollte ich dann wohl hier noch einnehmen?
-koko

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 12:41
von rote.Bommelmütze | 29 Beiträge | 29 Punkte

Zitat
Wenn ich nicht wüßte, dass hier die beste Gedichteschmiede im Internet ist



Haha, das war vielleicht einmal vor Jahren so. Du verklärst die Realität, mein Lieber. Und überhaupt bist du in der Vergangenheit v.a. durch ein Talent aufgefallen: Spammen und Kindereien. Du hast den Tümpel nicht mit aufgebaut und schon gar nicht für seine Qualität gesorgt, die hast du eher untergraben. Leute, die für Niveau sorgten, waren User wie Ulli Nois, Brot, Velazquez, GW, Mattes, Don, Willy, Margot und Simone.

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 12:57
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Und wie wir diese vermissen .... hinzuzufügen sind Alcedo, Oliver, u.a.

ich habe sie nicht mehr alle kennengelernt. Bommelmütze, vertragen wir uns diesmal versuchsweise?

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 13:10
von Gemini • Long Dong Silver | 3.094 Beiträge | 3130 Punkte

Ist euch in den ganzen Jahren nie aufgefallen, dass wenn wir uns gefetzt haben die Quoten hochgingen?

Und nebenbei ist auch die Quali der Gedichte hochgegangen.

Gem


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Neue Struktur

in Feedback & Moderation 05.10.2012 14:13
von rote.Bommelmütze | 29 Beiträge | 29 Punkte

Zitat
Und wie wir diese vermissen .... hinzuzufügen sind Alcedo, Oliver, u.a.



Ich listete nicht alle auf, aber Alcedo gehörte dazu, ja. Und Oliver war doch nur der Zweitnick
vom alten Boldt. Offenes Geheimnis.

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christian87655
Forum Statistiken
Das Forum hat 8220 Themen und 61619 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).