http://www.E-LIEratum.de
#1

Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 08.06.2016 19:13
von Alcedo • Mitglied | 2.574 Beiträge | 2476 Punkte

.
.
.


Passer montanus


Ein weites Feld, ein weites Feld.
Alleen Maulbeerbäume,
die Asphaltstrasse mitten durch,

ein kleiner Schwarm von unten rechts,
das Bremspedal, ein leiser Schlag:
anhalten
Passer? aussteigen
Papasser? Passer? suchen:

dann las ich dich vom Kühlergrill
und Du, Passer, bliebst still.

.
.


e-Gut
zuletzt bearbeitet 08.06.2016 19:16 | nach oben

#2

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 10.06.2016 17:26
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Hallo Alcedo,

nur ein kleiner Feldsperling. So ein niedlicher kleiner Geselle, der sich nur im Schwarm wohlfühlt.
Wir haben sie lange vermißt. Aber nach allem, was ich höre, sind sie wieder auf dem Vormarsch.

Die Sprache des Gedichtes vereinsamt Leser von der ersten Zeile an. Diese Asphaltstraße, die sich
durch leere Felder mitten hindurchschlägt, kann zu nichts Gutem führen. Und dann passiert es auch.
Wie fast immer trifft der Kollateralschaden die Schwächsten.
Tot wird ein kleiner Wicht dann endlich mal gewürdigt - jetzt, wo es definitiv zu spät ist.
Die Schlußzeile mit ihrem irgendwie idiotischen Endreim scheint mir auf schräge Weise gelungen. Grüße von Yaya

nach oben

#3

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 11.06.2016 09:51
von Alcedo • Mitglied | 2.574 Beiträge | 2476 Punkte

hallo Yaya

ja, nur ein kleiner Feldsperling, richtig. das baumelnde Köpfchen mit den putzigen braunen Ohrenflecken sah wirklich niedlich aus. der kleine Leib bedeckt auch mit ausgebreiteten Flügeln kaum die Handfläche. der Kopf ist wirklich am Schwersten und will ständig durch die Finger rutschen & nach unten baumeln.

Zitat von yaya im Beitrag #2

Die Schlußzeile mit ihrem irgendwie idiotischen Endreim scheint mir auf schräge Weise gelungen.

dieses schöne Lob musste ich mir unbedingt einrahmen. Danke.

Gruß
Alcedo


e-Gut
nach oben

#4

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 02.09.2016 09:08
von alba | 526 Beiträge | 464 Punkte

das kann man auch nominieren

nach oben

#5

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 20.09.2016 14:45
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

Der Ansicht der Vorschreiberin haben sich wohl einige Leser angeschlossen.
(Zuletzt, wenn mich nicht alles täuscht, unser Herr Salzmann.)

Herzlichen Glückwunsch, Alcedo

zu einem Eisvogel-Beitrag mehr in dieser Rubrik ausgewählter Lyrik.
Auch zeigt sich deutlich, daß die Zahl der Kommentare im Thread nicht unbedingt
mit der Zustimmung zu einem Werk einher gehen muß. Administrative Grüße - mcberry

nach oben

#6

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 21.09.2016 06:24
von Alcedo • Mitglied | 2.574 Beiträge | 2476 Punkte

merci, Mc & Danke dem Salzling, der es auch diesmal nicht versäumt hat mitzumachen.
mein besonderer Dank geht an alba, da sie diesen Text hier, auch nach drei Monaten nicht vergessen hatte.

Grüße
Alcedo


e-Gut
nach oben

#7

RE: Passer montanus

in Ausgezeichnete Lyrik 22.09.2016 14:58
von alba | 526 Beiträge | 464 Punkte

den nächsten darf ich haben ja ?????

sowas vergesse ich doch nicht lieber eisvogel

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8590 Themen und 62961 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).