http://www.E-LIEratum.de
#1

Kopfgeburt

in Philosophisches und Grübeleien 26.03.2018 05:52
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte

.
.
.


Kopfgeburt


In meinem Fahrzeug befindet sich ein Knopf,
der mir ermöglicht jede rote Ampel auf Grün zu schalten,
jeden Stau zu umfahren,
jede Sperrung zu umgehen
und sogar jeder Sackgasse nach Spiderman-Manier
zu entsteigen.

Neulich war ich am Ende des letzten Forstweges der Zivilisation
angelangt
&drückte kurzentschlossen diesen Knopf &
tatsächlich glitt ich über Gräben und umknickendes
Schilf, bis das Eis unter mir bedrohlich knackste.

Da merkte ich, dass ich den Daumen immer noch auf dem Knopf hatte
&nahm ihn weg -
so brach ich ein.

Es war die gleiche Stelle,
an der ich, als Kind,
nach rasanter Abfahrt
und Auslaufen in der Aue,
fast im Totarm der Marosch versunken wäre.
Damals war ich noch nicht so weit.
Nun wollte ich einbrechen -
so tat ich es.

Die Kälte fuhr mir bis in die Knochen,
dennoch erregte sie unheimlich.
So schoss ich erneut über das Ziel hinaus.

Jetzt lasse ich das Vehikel sein
und wärme mich bei einem langen Fußmarsch zurück wieder auf.
Was fragst du? Der Knopf?
Den kann ich nicht zurücklassen,
er befindet sich In meinem

.
.
.


e-Gut
nach oben

#2

RE: Kopfgeburt

in Philosophisches und Grübeleien 26.03.2018 15:54
von alba | 482 Beiträge | 404 Punkte

hab ich euch nicht immer gesagt dass wasser nass macht und man wird davon verrückt
mit dem wunsch einzubrechen scheint madmodus schon vorher voll funktioniert zu haben
davon wird kein freund wieder lebendig. übrigens begegnest du neunaugen unter wasser
die unheimlich sind und Allesfresser Seelen inbegriffen. schaff ein ampfhibienfahrzeug an
weiss zwar nicht genau wie sowas drauf iss + ob es die e-variante schon gibt. miau alba

nach oben

#3

RE: Kopfgeburt

in Philosophisches und Grübeleien 27.03.2018 15:59
von mcberry • Administrator | 2.715 Beiträge | 2470 Punkte

Supersache, alter Meister,

wo kriege ich so einen Knopf her. Sowas will jeder haben, der unterwegs ist. Also jeder - sage ich doch.
Nebenwirkungen fallen da nicht sonderlich ins Gewicht. Sind denn die Knopflosen davor gefeit? - Eben!

Auch in der anarchischen Formlosigkeit überzeugt der Text. Hiermit nominiert zum Frühlingsspecial. HG - mcberry

nach oben

#4

RE: Kopfgeburt

in Philosophisches und Grübeleien 28.03.2018 05:54
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte

alba, dieser Text hier hat nichts mit dem Kartäuser-Text zu tun. er ist Wochen vor ihm entstanden und es war lediglich Zufall gewesen, dass ich beide am gleichen Tag postete.
ich fürchte Neunaugen sind im Winter genauso kältesteif und träge wie die anderen Fische es bei knapp über 4 Grad Wassertemperatur auch sind - sind da also keinesfalls zum Fürchten. im Gegensatz zu scharfkantigen Eiskanten, zum Beispiel.

danke für den „madmodus“.

Gruß
Alcedo






Mensch, Mc, bleib mir bloß mit dem Meister vom Leib!

ha, gelle, „Sowas will jeder haben“! freut mich.

Zitat
Sind denn die Knopflosen davor gefeit? - Eben!


schöne Konclusio.

Zitat
in der anarchischen Formlosigkeit überzeugt der Text.

wow,
und so fühlt sich eine Nominierung an: gut, und immer noch wie was besonderes, Halleluja.

Vielen Dank
Alcedo


e-Gut
zuletzt bearbeitet 28.03.2018 05:55 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Olympia
Forum Statistiken
Das Forum hat 8911 Themen und 66896 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Joame Plebis, munk

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).