http://www.E-LIEratum.de
#1

Siesta

in Minimallyrik 14.11.2018 23:11
von L A F (gelöscht)
avatar

Kurz reges Leben
in der Kühle des Morgens
das stoppt ob Hitze

nach oben

#2

RE: Siesta

in Minimallyrik 15.11.2018 11:35
von mcberry • Administrator | 2.890 Beiträge | 2746 Punkte

Hallo L A F,

wenn es stoppt, das rege Leben, bleibt der Text natürlich kurz. Vllt begreife ich die
Zeilen nicht so ganz. Mir scheint, sie machen sich besser in den Minimals. HG - mcberry

nach oben

#3

RE: Siesta

in Minimallyrik 15.11.2018 11:47
von gugol | 235 Beiträge | 95 Punkte

Ich fragte mich erst auch, warum Rubrik "Gesellschaft". Als hitzeunbeständige Mitteleuropäerin hatte ich aber diesen Sommer einen Vorgeschmack davon, was es bedeutet, unter brütender Hitze zu arbeiten. In südlichen Ländern ist das ja tatsächlich ein gesellschaftliches bzw. wirtschaftliches Problem, dass es entweder zappenduster oder brütendheiss ist, bis auf die kurze Zeit zwischen Morgendämmerung und erneuter Tageshitze.
Formal gehört es auch mMn klar in die jetzige Rubrik, was ja keine Abwertung bedeutet, denn wohl dem, der in wenigen Worten das Wesentliche ausdrücken kann. LG gugol

nach oben

#4

RE: Siesta

in Minimallyrik 15.11.2018 11:52
von L A F (gelöscht)
avatar

Hi, mcberrys Kommi ist sehr, sehr lustig, dafuer gugols treffend. Danke euch beiden, LG, L.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8646 Themen und 64233 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).