Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • herzlosDatum27.03.2020 17:37
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema herzlos

    Herzlos, lb.yaya - jetzt sind mir erst die vielen Bedeutungen die "herzlos" ausdrücken kann eingefallen.
    Was hältst du von "Deleted"? " Oder:"Füllt sich nicht mehr mit Inhalt" Das würde aber bedeuten es ist leer und leer ist wieder leicht und leicht kann man als schwerelos bezeichnen und schwerelos kann auch glücklich bedeuten ... Diese Deutungen, wenn man erst einmal damit anfängt ... . Frdl.Grüße von Uschi

  • herzlosDatum27.03.2020 17:25
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema herzlos

    Die letzte Zeile halte ich jetzt, nach mehrmaligem Lesen für überflüssig. Deleted!
    Gruß Uschi


    Ich danke, dem wieder einmal fast zu scharfsichtigen munkel.

  • herzlosDatum26.03.2020 11:42
    Thema von ugressmann im Forum Diverse

    mein herz werfe ich heute
    über den zaun
    sehe zu wie es sich erhebt
    und davonfliegt
    hoch
    höher
    bis es die wolken berührt
    und verschwindet

  • istadevataDatum03.03.2020 15:34
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema istadevata

    Hallo mcberry, ich danke dir für deine Beurteilung meines Gedichtes. Die Schreibweise der Überschrift habe ich geändert.

  • istadevataDatum03.03.2020 15:29
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema istadevata

    Hallo sneaker, ich habe die Schreibweise der Überschrift geändert.

  • istadevataDatum02.03.2020 18:47
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema istadevata

    Hallo sneaker, danke für deine Hinweise. Bleich ist überflüssig - .
    war mir nicht aufgefallen. Lange habe ich das Synonymwörterbuch wegen "beklemmend" bemüht. Mir erschien nichts passend.

    herzbeklemmend dunkel - Alternative?

  • istadevataDatum01.03.2020 18:01
    Thema von ugressmann im Forum Diverse

    das licht zerbricht
    im zenit
    die weiße wintersonne

    kraftlos lehnen schatten
    an häuserwänden
    wie bilder denen die tiefe fehlt

    am horizont verwaiste
    scherenschnittwälder
    herzbeklemmend dunkel

  • geräuscheDatum21.02.2020 12:30
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema geräusche

    Schallwellen ((((( eine Überlegung wert.
    Ich freue mich, dass du meine Tiergeschichten fandest, lb.Alcedo. Freue mich darüber. Gruß Uschi🐛

  • geräuscheDatum20.02.2020 03:23
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema geräusche

    @yaya @M-B
    Aphrodita aculeata ist ein besonders auffälliger Vertreter der vielborstigen Ringelwürmer.
    Ich fand sie - die Seemaus - am Spülsaum, am Meer. Sie war gerade angespült worden
    und die Haare an ihren Seiten schillerten golden.
    Gedicht: Lautstärke geändert. Überschrift bleibt, Rest "bewege ich in meinem Herzen".|addpics|syb-1-5d6d.jpg|/addpics|

  • geräuscheDatum18.02.2020 10:40
    Thema von ugressmann im Forum Diverse

    nur wenige hören den gesang
    der wale in den tiefen der ozeane
    das wispern der salamander unter den steinen
    lauschen den spinnen
    die flüsternd geschichten erzählen
    und niemand hört den lautlosen kampf der fische im netz

    doch der goldköcherwurm lächelt still im schlaf
    weil aphrodite die seemaus ein liebeslied für ihn singt

  • sturmnacht am meer Datum16.02.2020 19:08
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema sturmnacht am meer

    "Gern gelesen" - dafür schreibe ich Gedichte. Gruß Uschi

  • seelenmarkDatum16.02.2020 19:05
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema seelenmark

    Ich liebe das Gedicht, aber es tut beinahe körperlich weh, es zu lesen.

  • Seite 227Datum16.02.2020 19:02
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema Seite 227

    Ich mag die Geschichte hinter dem Gedicht- meine Fantasie erzählte sie mir.
    Was hältst du von pieseln (passt zu Dachrinne und Mensch) klingt nicht so derb.

  • WiegenliedDatum16.02.2020 18:49
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema Wiegenlied

    Blauvogel, der Sehnsuchtsvogel.
    Innige Worte , innige Empfindungen.

    Gruß Uschi

  • sturmnacht am meer Datum10.02.2020 11:16
    Thema von ugressmann im Forum Natur

    wild tobt der sturm
    schäumend jagen wellen heran
    lecken gierig den strand sauber
    reißen gefräßig am dünensaum

    gellend schreien möwen
    stürzen sich hinein ins sturmgebrüll
    weißflockig spritzt gischt empor

    und der mond
    bleicher segler am Himmel
    leuchtet geisterhaft
    zwischen den wolken

  • Wie soll ich deine Wunden aushaltenDatum02.02.2020 19:02

    Gratulation zur "Hall of Frame" an die beiden "Sieger" und herzl. Grüße .
    Uschi

  • Wie soll ich deine Wunden aushaltenDatum02.02.2020 19:00

    Ich habe sehr gerne zugehört lb. Alcedo - besser als selbst lesen - hören, ein neuer Zugang zu den Gedichten.

  • SanddornzeitDatum29.01.2020 19:14
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema Sanddornzeit

    Mondberg,
    Geborgene,
    Worte, die mir gefallen und ein Gedicht, welches mein Herz berührt und der Sanddorn, bitter und süß zugleich.

  • am strandDatum29.01.2020 19:05
    Foren-Beitrag von ugressmann im Thema am strand

    treibgut - windgut - strandgut - danke munkel. Sie gefallen mir, deine Worte.

  • am strandDatum29.01.2020 11:02
    Thema von ugressmann im Forum Diverse

    grauweiß
    wie gemahlene knochen
    leuchtet der sand
    bis hinauf zu den dünen

    ein albatros
    gleitet über das meer
    reglos die flügel
    gehalten vom wind
    segelt er dahin

    zur prozession der wellen
    kreischen möwen
    misstönende gesänge

    schiffbrüchig treibe ich dahin

Inhalte des Mitglieds ugressmann
Beiträge: 942
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 19 « Seite 1 2 3 4 5 6 19 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Al le Gordien
Forum Statistiken
Das Forum hat 8521 Themen und 62689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).