http://www.E-LIEratum.de

#81

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 15:45
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Ein Dichter aus Elm bei Neuhausen
der sprach: Ihr seid wirklich Banausen
und könnt nicht verstehen,
geschweige denn sehen!
Jetzt lässt er das Dichten wohl sausen.

nach oben

#82

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 15:51
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Ein Friesenweib nahe Leer,
die hatte am liebsten Verkehr,
mit Johann dem Gaul,
der war niemals faul,
doch war er ihr manchmal zu schwer.

nach oben

#83

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 15:52
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
lol, Knut!

Ein Schwabenlimerick:

Es suchte ein Dichter aus Känzle
ein anderes Wort für das Schwänzle.
Doch wie er auch grübelt
das Volk ihm verübelt,
sei Sprach und haut ihm aufs Ränzle.

nach oben

#84

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 15:54
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Eine Poetin im schweizerisch Lande
Die kannte nicht Scham oder Schande
Sie zielte mit Worten
Und warf gern mit Torten
Die andern versauern am Rande

nach oben

#85

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 15:59
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Es sprach mal der Knab aus dem Norden
"Für mich würde niemand mal morden!"
Das ist so nicht richtig,
denn mir war er wichtig:
und bin ihn auch schnell losgeworden.

nach oben

#86

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:01
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Da lebte ein König in Bremen,
der war einer von den Bequemen.
Statt selber zu dichten,
engagiert er die Nichten
aus Ungarn, der Schweiz und dem Jemen!


nach oben

#87

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:02
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Nicht Schwanz hab i,nur ä Schwengel,
das sagte son rotzfrecher Bengel,
die Mädle i net seh von Ferne,
es packt zu, und das tät sie gerne,
nun schnurrt sie am göttlichen Stengel.

nach oben

#88

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:08
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Es war mal einst ein Matrose
Der machte auf dicke Hose
Dann ließ er sie runter
War dabei ganz munter
Sie saß ihm anscheinend schon lose



nach oben

#89

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:11
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Der Dritte war einer nach Zweien
und suchte nach einwandfreien
und leichten zoten
die sich nie boten
er langte schon bald nach Arzneien.

nach oben

#90

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:12
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
In Dresden, ich will ja nicht unken
Da kannte ich einen Halunken
Er stahl mir mein Geld
und machte auf Held
und mich dabei auch noch betrunken



nach oben

#91

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 16:15
von Alcedo • Mitglied | 2.530 Beiträge | 2353 Punkte
manchi die gewers de Mitzl
s'beschti vun so ame Stritzl
schneidens zapp zapp
rollens rund ab
und nennens dann Buwespitzl

nach oben

#92

Limericks

in Circus Lyricus 07.10.2006 20:50
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
Es lebte im Lande 'ne Schöne.
Die kochte mit großem Getöne
die buntesten Speisen
in rostigem Eisen,
auf dass sie die Nachbarn verwöhne.

nach oben

#93

Limericks

in Circus Lyricus 08.10.2006 13:47
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
... den habe ich gestern noch vergessen ... *g

Ein Seebär, der hatte viel Zeit
und dachte: Zum Land ist’s noch weit.
Drum will ich jetzt dichten,
bis die Nebel sich lichten
und bis es ins Sommerloch schneit.

nach oben

#94

Limericks

in Circus Lyricus 08.10.2006 13:59
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Ich auch:

Im Norden da gab es ein Knäblein
Der brach über allen sein Stäblein
Es ging ihm zu gut
Jetzt schäumt er vor Wut
Und schaufelt sein eigenes Gräblein


nach oben

#95

Limericks

in Circus Lyricus 08.10.2006 14:08
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
lach … mir ist, als kenne ich dies Knäblein


Es lebte in Umhil ob Franken
ne Dicke, die konnte nicht tanken.
Das Auto blieb stehn,
jetzt sieht man sie gehn
und ruckzuck begann sie zu schlanken.

nach oben

#96

Limericks

in Circus Lyricus 08.10.2006 16:14
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Im Norden hoch oben am Rande,
da lebte ein König in Schande,
er konnte gut dichten,
schrieb tolle Geschichten,
von Tümplern und ähnlicher Bande

nach oben

#97

Limericks

in Circus Lyricus 08.10.2006 16:17
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
An einem Ort nahe Bern,
da hockte ein leuchtender Stern,
die lyrisch Famose,
ihr Mundwerk war lose,
die hatten die Lurche sehr gern

nach oben

#98

Limericks

in Circus Lyricus 10.10.2006 02:53
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
Es gab mal 'ne lustige Truppe.
Die kochte statt Fleisch nur noch Suppe.
Man konnt' sie nicht beißen,
nur schlürfen die Speisen,
wurd' mager wie Barbie, die Puppe.

nach oben

#99

Limericks

in Circus Lyricus 22.10.2006 22:27
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Nichts Neues, dass sich Denunzianten,
schon öfters ganz sinnlos verrannten.
Das dumme Geschrei
bricht klirrend entzwei.
Wen kümmern schon die Querulanten!

nach oben

#100

Limericks

in Circus Lyricus 22.10.2006 22:37
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Wenn man dem "wen" zuviel andichtet
und zeitgleich Querulenz ersichtet,
dann streite ich mit Opferblick
mir alle Sympathien zurück:
auf dass man "wen" nicht falsch gewichtet.


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 54 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 9001 Themen und 67483 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Sneaker

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).