http://www.E-LIEratum.de

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • kein muezzin im museumDatum29.07.2015 01:19
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Gem,
    schon gut, aber stolz bin ich z.B. eher darauf, dass meine Kinder sich anschicken ihren Weg in der Welt zu finden. Lyrik ist für mich ein vom Autor eingefrorener Moment, den jeder Leser als seinen eigenen Film auftauen kann.
    LG
    Perry

  • kein muezzin im museumDatum23.07.2015 12:23
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Gem,
    freut mich, dass Dir dieses "kleine Malheur bei den Surrealen" gefallen hat.
    Danke fürs Lob und LG
    Perry

  • katalanisch ist eine brückenspracheDatum07.06.2015 12:17
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Gemini,
    danke fürs Beschäftigen mit den Zeilen.
    Lyrische Vergleiche haben selten eine absolute Eindeutigkeit, weil sie meist dem subjektiven Eindruck des Autors entspringen.
    Was "Fremd"-Wörter" und andere Sprachen anbelangt, so muss man diese nicht unbedingt kennen, um aus dem Kontext heraus zu erahnen, was gemeint ist. Wie beim Mauerfall, geht es den Katalanen um Freiheit.
    LG
    Manfred

  • katalanisch ist eine brückenspracheDatum01.06.2015 22:05
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo GHEG,
    der Pilgerpass an sich ist ja schon Unding, denn wie passt so ein Regularium zur Selbstfindung.
    So gesehen passt deine Verballhornung durchaus.
    Danke fürs Reinspüren und LG
    Perry

    Hallo Yaya,
    es ist die politische Facette des Textes, die in der katalanischen Zeile steckt, ähnlich wie bei unserem Mauerfall.
    Danke fürs Interesse und LG
    Perry

  • LAUT WIEDatum01.05.2015 00:34
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Gheg,
    in welchen Forenuntiefen bist Du denn unterwegs?
    Was das Augenzwinkern anbelangt, schwingt das bei vielen meiner Texte mit. Hier ist allerdings schon ein nachdenklicher Unterton mit eingearbeitet.
    Was das Avatarbild anbelangt, zeigt es mich bei einer Lesung, bei der das Licht nicht so besonders war, sodass ich manchmal etwas näher ans Skript ran musste.
    Schön mal wieder was von Dir gehört zu haben.
    LG
    Perry

  • LebenslaufDatum16.01.2015 16:41
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Elektra,
    die Geburt liegt nicht in unserer Hand, auch der Lebensweg ist meist im Großen und Ganzen vorgegeben, nur
    in unseren Gedanken sind wir frei, wenn wir es schaffen uns vom Äußeren - zumindest hin und wieder- zu lösen.
    Es spricht eine gewisse Resignation aus den Zeilen, aber solange man sich Fragen stellt, ist auch noch Hoffnung.
    LG
    Perry

  • katalanisch ist eine brückenspracheDatum16.01.2015 16:28
    Thema von perry im Forum Gesellschaft

    katalanisch ist eine brückensprache

    schlaglöcher sind keine biotope
    krötenwanderungen keine
    verlässlichen zeichen des frühlings

    auf dem weg nach compostela
    fiel es uns mit jedem schritt
    schwerer an wunder zu glauben

    wir wechselten blasenpflaster
    wie abgefahrene reifen
    sammelten stempel im pilgerpass

    menschen mit transparenten riefen
    som una nació nosaltres decidim
    wir wähnten uns beim mauerfall

  • auszugsgesängeDatum17.12.2014 21:53
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Munkel,
    es sind vor allem die unfreiwilligen Auszüge, die schmerzen. Da tröstet es wenig, dass in jedem Ende auch ein Anfang wohnt. :)
    Danke fürs Reinspüren und LG
    Perry

  • auszugsgesängeDatum16.12.2014 12:20
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    freut mich, dass Dir der Wehmutsgesang gefallen hat.
    LG
    Perry

  • auszugsgesängeDatum15.12.2014 15:39
    Thema von perry im Forum Gesellschaft

    die schränke geräumt wirkt der raum
    wie ein ausgeweidetes tier
    die vitrine der geöffnete brustkorb

    die düfte aus der küche verflogen
    kriecht eine kühle zukunft
    durchs geöffnete fenster ins zimmer

    zurück bleiben zettel an der pinnwand
    mittwoch müllabfuhr freitag flurputzen
    die bevorstehende mieterhöhung

    vertraute wandgesichter verschwinden
    unter neutralem weiß die vorhang
    stange träumt von hängendem bunt

    letzte erinnerungsflusen eingesaugt
    wandern die alten schuhe
    senkellos in den abfallsack

    das namensschild könnt ihr behalten
    meint der hausmeister neue
    mit silberrand sind bereits bestellt

  • links laufen ins leereDatum19.11.2014 16:04
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo mcberry,
    ich habe noch nie ein Hehl daraus gemacht, dass ich "prosanah" schreibe.
    Mein poetischer Ansatz ist mehr die Verdichtung von Sprache und Inhalten, sowie eine gelegentliche Anreicherung mit den üblichen lyrischen Stilmitteln.
    Es freut mich, dass die unterschwellige Skepsis gegenüber den Verlockungen des Weltweiten ohne erhobenen Finger rüberkommt.
    Danke fürs Interesse und LG
    Perry

    Hallo Yaya,
    der Aspekt der Verbundenheit, den vor allem soziale Netzwerke suggerieren, ist u. a. eine Gefahr den persönlichen Kontakt zu seiner Umgebung zu verlieren.
    Danke fürs "Nonchalance", auch wenn ich als Schreiber dabei mehr auf die scheinbare Beiläufigkeit ziele und weniger auf das Lässige.
    Danke für die Wertschätzung und LG
    Perry

  • links laufen ins leereDatum18.11.2014 23:54
    Thema von perry im Forum Diverse

    das weltweite suggeriert verbundenheit
    ein click und man ist in mosambik
    die müttersterblichkeit wird dort
    nur von der der säuglinge überboten

    einen link weiter locken internetapotheken
    rezepte haben das unleserliche verloren
    und so mancher inhaltsstoff ist flüchtig
    wie beträge auf suspekten spendenkonten

    allwissende portale finden traumstrände
    du warst schon damals skeptisch
    als dein rock übers knie rutschte
    bei der fahrt mit dem perpetuum mobile

  • handlungssträngeDatum17.11.2014 16:14
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Herbert,
    Die Langzeilenform ist den nebeneinanderlaufenden "Handlungssträngen" geschuldet. Wink
    Inhaltlich gibt es den ein oder anderen Anknüpfungspunkt wie z.B. "Wolf/Wolfsjunge" etc.
    Danke fürs Interesse und das "sich-darauf-einlassen."
    LG
    Perry

  • handlungssträngeDatum12.11.2014 14:39
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Yaya,
    baden wollte ich dich nicht schicken, ist ja auch eher was für den Sommer.
    Der Titel sollte die Richtung zur Verknüpfung verschiedener Handlungsstränge vorgeben.
    Vielleicht ist es auch nur ein Blättern durch Magazine oder ein Zappen durch TV-Kanäle.
    Danke, dass Du reingeschaut hast, ist ja zur Zeit auch keine Selbstverständlichkeit mehr.
    LG
    Perry

  • handlungssträngeDatum04.11.2014 23:38
    Thema von perry im Forum Diverse

    in hundeaugen schlummert ein wolf ich beiße in dein ohrläppchen
    wasser ist dünner als blut blaues dient der arterhaltung des adels

    im mutterkorn ist histamin antigenerationen zünden immunitäten
    ein festumzug ist ausdruck der freude fronleichnam der blutstag christi

    zu früh geborene bevölkern einbalsamiert körperwelten schaukästen
    zeigen was zurückbleibt wenn seelen auf wanderschaft gehen

    der blick vom waldwipfelweg ist kostenpflichtig faustisch beobachtete
    operationen am herz der natur wolfsjunge heißt ein film von truffaut

  • jedem sein paradiesDatum10.10.2014 18:44
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo mcberry,
    es gibt viele Paradiese, neben den realen, die wir zunehmend vernichten, auch virtuelle.
    Seit einige überlegen mit einem One Way Ticket zum Mars auszuwandern, stellt sich die Frage, wer als letzter das Licht ausmacht.
    Danke fürs Mitspekulieren und LG
    Perry

  • jedem sein paradiesDatum08.10.2014 13:51
    Thema von perry im Forum Gesellschaft

    die mauerdicke entspricht dem hundertfachen eines kuchenrings
    wer hierzulande hunger hat muss sich schon mal durchbeißen

    affenbrotbäume gedeihen im senegal bäcker stehen früh auf
    für alle die nicht glauben brot wachse auf tropischen gehölzen

    hinter dem schutzwall liegt das gelobte land es gibt keine kriege
    orden sind aus marzipan und kanonen verschießen semmelknödel

    in den schlaraffitäten werden atommodelle mit erbsen gesteckt
    bei der spaltung von kokosnüssen kommt es zur kontamination

    auf die wunschfrage antworte ich mit nacktbaden im bikiniatoll
    du trittst von der reise zurück buchst ein one way ticket zum mars

  • hochformatDatum08.10.2014 13:50
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Hannes,
    ein Aufruf, dem ich gerne folge!
    Gut gefällt mir das "ohne zu verstolzen", mit Fremdwörtlichem wie "exaltieren" und "prosperität",
    kann ich weniger anfangen. Da rühre ich lieber im märzlichen Becher.
    LG
    Perry

  • explosivDatum08.10.2014 13:39
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo mcberry,
    klar kannst Du den Text verschieben.
    Das "nur" steht für die ernüchternde Erkenntnis, dass die einstige "Wiege der Menschheit" heute immer noch ein Pulverfass ist.
    LG
    Perry

  • zeit zu handelnDatum25.09.2014 22:04
    Foren-Beitrag von perry im Thema

    Hallo Yaya,
    den Ablasshandel hast du ja gut religiös verortet. Eine Lasstafel ist ein mittelalterliches Schaubild, das zeigt wo geeignete Stellen am menschlichen Körper sind Blut abzuzapfen.
    LG
    Perry
    PS: Astrologie zähle ich nicht zu den wissenschaftlichen Disziplinen.

Inhalte des Mitglieds perry
Mitglied
Beiträge: 1417
Ort: Laberweinting
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8646 Themen und 64233 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Richard III

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).