http://www.E-LIEratum.de

#21

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 16:41
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Wer im Worttümpel Mod oder Admin ist, soll nicht deine Sorge sein. Schön, dass du dir Sorgen darum machst, und das nehmen wir auch zur Kenntnis und ernst. Nur sind wir anderer Meinung; und dann kommt eben das zum Tragen, was ich im Post davor schrieb.

Mehr gibts zu diesem Thema von meiner Seite auch nichts mehr zu sagen. Ich meine, wir würden uns im Kreis drehen; und da habe ich echt besseres zu tun.

Grüße,
AB.

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#22

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 17:02
von Maya (gelöscht)
avatar

Zitat:

GerateWohl schrieb am 10.08.2008 16:36 Uhr:
Entscheiden tut einzig die Administration, in erster Instanz Arno, und das ist schließlich auch diejenige, die den Tümpel hier verantwortet und dafür gerade steht und stehen muss.



Daran, dass hier leider nach wie vor Arno zu einem Übermaß die entwicklungsgehemmten Finger im Spiel hat, besteht kein Zweifel. Dass lediglich die Admins in letzter Instanz entscheiden, finde ich mehr als betrüblich. Verantworten? Es geht ja nicht um Mord und Totschlag, es geht darum, wie man mit den Vorschlägen der User umgeht und zu welchem Anteil sie Mitspracherecht besitzen. Zu oft wird hier frei Schnauze entschieden, und das nervt mich. Arno ist nicht der Tümpel, ohne die User ist der Tümpel einen Dreck wert.

Tja, in anderen Foren mag pöbelndes Chaos herrschen - hier herrscht Monarchie bis zum Abwinken.


Zitat:

Arno hat schon mal angeboten, die Adminstelle auszuschreiben.



Die Stelle bekam sogar jemand, nämlich Alcedo, nur vergaß Arno, zurückzutreten.

Und Arno, natürlich interessiert es mich, wer hier die Admins sind, weil diese doch ganz alleine entscheiden! Und richtig - hier drehen wir uns im Kreis.
nach oben

#23

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 17:12
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Ach Maya, ehrlich, langsam wirds verzwickt: Zuerst mokierst du dich (zu Recht) darüber, dass kein Admin oder Mod hier mehr ist. Und jetzt wäre es dir recht, ich würde schon gar nichts mehr zu sagen haben, so dass du vielleicht hier eine echte Chance auf Monologe hättest.

Zweitens habe ich die hier gesammelten Vorschläge (bis auf Erotik-Rubrik) allesamt innerhalb von 10min umgesetzt. Nimm das mal zur Kenntnis, bevor du mit Weisheiten um dich wirfst.

Und noch etwas: ich vergaß nicht zurückzutreten. Das kommt, wenn es soweit ist. Alcedo und Willi baten mich, solange noch als Admin zu fungieren, bis sie sich (wieder) eingewöhnt haben und alles auch ohne mich geht. Keine Angst, bist mich bald los.

edit: Wie wäre es, wenn du einfach mal nachfragst, wenn du etwas nicht weißt; und nicht gleich mit Mutmaßungen kommst. Das kotzt mich echt an!

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#24

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 17:23
von Maya (gelöscht)
avatar
Du kapierst einfach nichts, ich weiß nicht, inwiefern ich meine Gedanken noch simpler darlegen könnte, denn die vermeintlichen Widersprüche, die du mir zu unterstellen versuchst, sind gar keine. Aber lassen wir das, in der Tat bringt es nichts, wenn man aneinander vorbeiredet.
nach oben

#25

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 17:27
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Gut, dann bitte wieder zum Thema.

Vorschläge!

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#26

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 19:48
von Maya (gelöscht)
avatar
Ich hätte gerne einen Extrabereich (unter "Sonstiges" oder eben ganz unten abgegrenzt) für anonymes Posten, wo es auch unangemeldeten Gästen möglich ist, eigene Prosa/Lyrik oder ihre Meinung zu fremden Texten, die da erscheinen, abzugeben. Ähnliches wurde mal mit dem Posten unter "Pseudonym" eingeführt, doch gefällt mir nicht, dass man letztlich "gezwungen" ist, sich zu outen, wenn man zu den Kommentaren Stellung nehmen möchte und dass man auch Kommentare nicht anonym posten kann.
nach oben

#27

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 19:53
von Alcedo • Mitglied | 2.443 Beiträge | 2351 Punkte
@Margot:
wow, drei Lettern, das ist ja der reinste Überschwang. so viel Zuspruch hätte ich von dir nicht erwartet.

@Joame:
wie üblich mal wieder inflationär die Tasten betätigt.

Danke, aber das meiste muss ich an Arno weiterleiten, das wurde fix umgesetzt.

@Maya:
das mit der Monarchie ist Quatsch, so wie auch direkte Demokratie in allen Belangen Unsinn wäre.

Margot hat es die Tage mal gesagt und ich möchte es mit aller Deutlichkeit unterstreichen: Arno hat hier einen guten Job gemacht, macht ihn noch immer und die letzten Modifikationen sowie der bisher reibungslose Ablauf im Internen beweisen es (mal wieder).

Kritik bleibt weiterhin erwünscht, aber bitte samt weiterer Beschwerden in einem extra Faden. hier bitte weiter on topic:

gibt es weitere Vorschläge?

Grüße
Alcedo


e-Gut
nach oben

#28

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 19:58
von Maya (gelöscht)
avatar
Was Quatsch ist, entscheidet also Alcedo? Unsere Ansichten über die "Führung und Entscheidungsgewalt" im Tümpel mögen sich unterscheiden, das ist gut möglich. Wenn in letzter Instanz nicht einmal die Mods in die Entscheidungen einbezogen werden, finde ich das recht lustig. Aber egal.


Zitat:

gibt es weitere Vorschläge?



Ja. Guckst du oben.
nach oben

#29

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:07
von Alcedo • Mitglied | 2.443 Beiträge | 2351 Punkte
ok, Maya, habs oben eingesammelt.
wir besprechen das und du wirst Bescheid bekommen.

Gruß
Alcedo



e-Gut
nach oben

#30

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:23
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Maya, jetzt reichts mir langsam! Lies mal GWs Antwort und meine - und dann komm du uns nochmal mit solchen Kommentaren wie diesem..


Zitat:

Wenn in letzter Instanz nicht einmal die Mods in die Entscheidungen einbezogen werden, finde ich das recht lustig. Aber egal.



Sie werden einbezogen. Aber es ist anscheinend egal, was man dir schreibt: entweder versteht man dich nicht oder hat in deinen Augen eh nichts zu sagen. Prüfe mal bitte ganz sorgfältig deine Einstellung! Deinen Sarkasmus kannst du gut und gerne im Privatleben ausleben; ist hier aber mehr als unangemessen. Kritik ja gerne, aber deine Art gleich in die Luft zu gehen und nachzutreten ist unter aller Sau.

Dein Vorschlag wird geprüft.

Grüße,
AB-


PS. Ich meine, wenn dir schon ein paar Leute sagen, dass du irgendwie falsch liegst, dann könntest du ja mal darüber nachdenken, ob es nicht wirklich so ist. Mir hat das immer geholfen, wenn ich in die Kloschüssel gegriffen habe. Und das habe ich mitunter ganz gewaltig - aber auch daraus gelernt.

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#31

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:35
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
also von mir gibts einfach ein Lob. ohne und ohne einfach mit ...

das mit dem unangemeldeten posten unter Pseudonym halte ich für keine gute Idee. da spammt doch Hunz und Kunz seine vermeintlich witzigen Spaßigkeiten hier rein um sich einen Ast zu lachen ... und was ist so schlimm daran, sich beim beantworten der Kommentare eines Pseudonym-Postings als Autor zu outen?

Gruß
Simone

nach oben

#32

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:44
von Maya (gelöscht)
avatar
@Arno:

GW schrieb Folgendes:


Zitat:

Vielleicht kann man hier zum Verständnis und zum Schlichten sagen, dass es nicht so ist, dass im internen Bereich Moderatoren über den Tümpel entscheiden. Entscheiden tut einzig die Administration



Ihr wisst doch selbst nicht, wie der Hase läuft. Der eine schreibt dies, der andere das. Prüft Ihr mal genauer, was Ihr hier von Euch gebt. Ach, macht doch, was Ihr wollt. Wo bitte würde Sarkasmus besser hin passen, als in ein Literaturforum? Meine Art werde ich nicht ändern. Schmeiß mich doch raus!
nach oben

#33

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:50
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Ja, danke Simone.

Maya, wenn du schon zitierst, dann doch bitte ganz, okay? So sieht es nur danach aus, dass du Streit suchst. Wenn es so ist, okay - aber dann bitte woanders.

GW schrieb, dass er seine Meinung - wie übrigens jeder andere Mod auch immer - zu dem Thema abgibt; und dass das in die Entscheidung des Admins einfließt. Das ist logisch und sogar wahr - ob du das nun so sehen willst oder nicht.

Das ist mir jetzt auch wurscht. Und weiß du, woran das liegt? An deiner dauernden Nörgelei.

Und ja, Sarkasmus passt in ein Literaturforum - aber auch hier verschweigst du die Wahrheit: wir sind gerade nicht dabei, Kommentare auf Lyrik abzugeben oder uns zu battlen, sondern konstruktiv miteinander das Forum auf den neuesten user-freundlichen Stand zu bringen. Und da passt Sarkasmus eben nicht.

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#34

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 21:57
von Maya (gelöscht)
avatar
Letztlich bestimmt doch nur die Administration - sag mal, checkst du das nicht langsam? Warum gibt es nicht mal im internen Bereich ordentliche Abstimmungen, die eine Entscheidung per Mehrheit herbeiführen?! Was bitte soll ich daran nicht sehen? Alles, was dir gegen den Strich geht, ist Nörgelei oder Streitsucht. Ach, ich habe keinen Bock mehr, ich halte dich für blind, du mich. Das nenne ich ausgleichende Gerechtigkeit. Gute Nacht.
nach oben

#35

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 22:22
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Oh je, na, glaube doch, was du denkst und werde glücklich damit. Was soll ich dich jetzt noch immer von etwas überzeugen, was du nicht wahr haben willst? Ich wäre ja schön bescheuert.

On Topic jetzt!

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben

#36

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 10.08.2008 23:47
von Joame Plebis | 3.371 Beiträge | 3363 Punkte
Von mir, der ich eigentlich, seid doch ehrlich, sehr zurückhaltend war bisher, gab und gibt es doch auch nur Lob.
Bedauerlicherweise muß ich merken, daß manche schon den Status erreicht haben, wo sie voll genommen werden, meine Geringfügigkeit zum Beispiel wird als
inflationärer Tastenbetätiger angesehen.

Ich dachte das Forum lebt auch ein wenig mit Kommentaren;
sind diese nicht gut oder lästig, so bitte genügt eine Mitteilung.
Bei Beiträgen sehe ich ein, daß sie wertlos sind und werde in Zukunft mich danach richten und besser nichts schreiben.
- Also scheint mich mein Gefühl in letzter Zeit doch nicht getäuscht zu haben?
nach oben

#37

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 11.08.2008 00:04
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
sag mal Joame, hast du dich da nicht irgendwie im Faden oder im Thema vertan, oder was hat das zu bedeuten?
nach oben

#38

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 11.08.2008 00:27
von Joame Plebis | 3.371 Beiträge | 3363 Punkte
@ Simone

Nein, s.o.

Zitat:

@Joame:
wie üblich mal wieder inflationär die Tasten betätigt.



Nein, ich habe mich nicht im Faden vertan.
nach oben

#39

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 11.08.2008 10:47
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
@Maya: Wenn wir bei Vorschlägen intern beraten, bringt jeder seine Meinung ein und in den meisten Punkten ist es auch eine Mehrheitsentscheidung - so bspw. auch bezüglich der Rubrik Erotik.

Allerdings finde ich es auch völlig in Ordnung, wenn der oder die Admins im Einzelfall eine Entscheidung alleine treffen, schließlich - GW sagte es schon - tragen sie letztlich für dieses Forum die Verantwortung.

Ich für meinen Teil habe mich bislang jedenfalls nie übergangen oder unterdrückt gefühlt.

Es mag auch immer mal wieder Punkte geben, wo man alle User einbeziehen kann, was doch auch schon geschehen ist. Jede administrative Entscheidung erst einer allgemeinen Abstimmung zuzuführen, halte ich jedoch nicht für praktikabel. Es bleibt aber jedoch jedem User unbenommen, seine Meinung einzubringen und gute Argumente fließen auch bei internen Entscheidungen mit ein.

Ich kann die Aufregung nicht ganz nachvollziehen, sorry.

@all: Emotionen in Diskussionen sind ja schön und gut, mir geht allerdings die Sachlichkeit langsam zu sehr verloren. Vielleicht sollten wir ein paar Buddhafiguren aufstellen...

Grüße,

Don

Des Paten Missetaten

nach oben

#40

Vorschläge für neue Rubriken

in Feedback & Moderation 11.08.2008 15:52
von Alcedo • Mitglied | 2.443 Beiträge | 2351 Punkte
Joame, bitte nicht falsch verstehen - das war ein Scherz!

Gruß
Alcedo

e-Gut
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8795 Themen und 70591 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).