http://www.E-LIEratum.de
#1

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 20.11.2006 19:52
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Lieber User!

Ab heute ist es möglich, Texte quasi anonym zu posten.

Warum es das gibt:
Wir hatten das schon bei den Wettbewerben so eingerichtet, dass Texte anonym bei den Juroren ankamen, um zu verhindern, dass man mit dem Autornamen gleich einen gefärbten oder verfärbten Kommentar abgegeben hat - ob nun bewusst oder unbewusst. Diesen Gedanken - das objektivierte Kommentieren - möchten wir euch nun auch allgemein zugänglich/möglich machen, sofern ihr daran interessiert seid.

Wie das funktioniert:
Ihr sendet den zu anonymisierenden Text an einen Administrator - entweder per PN oder Email, wobei PN bevorzugt wird, da es hier nicht zu Formatierungen kommen kann. Bitte gebt auch an, wohin ihr den Text gestellt haben wollt. Der Text wird unter dem Account "Pseudonym" in den Tümpel gestellt. Eure Urheberrechte bleiben unangetastet. Es kann hierbei auch nicht zu Verwicklungen kommen, da dem Administrator bekannt ist , wem der Text gehört, respektive von wem er abgesendet wurde.
Wir stellen uns das dann so vor, dass sich der Autor nach den ersten Kommentaren outet und mit den Kommentatoren - sofern es das erlaubt - die Diskussion weiter fortführt.

Was es noch zu beachten gibt:
Derjenige, der uns den Text anonym zuschickt, gibt mit dem Akt des Sendens seine Bestätigung, dass er der alleinige Urheber des jeweiligen Textes ist. Ferner muss er oder sie hier im Tümpel angemeldet sein, damit der Text unter "Pseudonym" veröffentlicht werden kann. Außerdem gilt natürlich zu beachten, dass keiner seinen Text protegiert. (Wenn der Autor antwortet, dann sollte das auch kenntlich gemacht sein, dass er der Autor ist.)

Soweit von uns. Wenn ihr Fragen haben solltet, dann bitte hier hinein.

Danke und Grüße,

Arno Boldt
- Administrator -

nach oben

#2

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 20.11.2006 20:20
von Joame Plebis | 3.478 Beiträge | 3363 Punkte
Diese Idee finde ich gut!
Vielleicht beginnt damit zugleich ein Rätselraten,
da sich einige Mitglieder untereinander schon so
gut kennen und vermuten werden, aus der Art, den
Schreiber ableiten zu können.

Joame

nach oben

#3

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 21.11.2006 09:16
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Das ging ja schnell ...


@ Joame
Ich glaube, dass man sehr schnell merkt, wer was geschrieben hat. Schliesslich hat jeder Schreiber seinen Stil, wenn er sich nicht krampfhaft bemüht, sich zu verbiegen und/oder zu verstellen. Rätselraten finde ich daher dämlich. Dann ginge es ja wieder um den Autor und nicht um den Text, was ja eigentlich Sinn und Zweck dieser Idee ist.

nach oben

#4

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 21.11.2006 09:28
von Joame Plebis | 3.478 Beiträge | 3363 Punkte
@ Margot
Eben das meine ich ja damit, daß man glauben wird, am Stil des Schreibers diesen erraten zu können. (Gemeint war nicht tatsächlich eine Rätselrate-Runde, ich hätte das Wort apostrophieren sollen.)

nach oben

#5

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 21.11.2006 09:55
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
ja, ist eine gute Idee. Die Gründe wurden ja schon genannt.

Richtig gut funktioniert das natürlich nur, wenn sich viele daran beteiligen, denn sonst wird es schnell unsinnig. Werde das auch mal machen (irgendwann ... )

Gruß, Fabian

nach oben

#6

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 20.01.2007 22:11
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte
was haltet ihr davon die Pseudonym-threads nachträglich mit dem entsprechenden Autor zu kennzeichnen. etwa beim Themen-Untertitel, zum Beispiel. da könnte dann "(Alcedo)" stehen oder "by Fabian Probst" oder sowas in der Art (natürlich erst nachdem ein Autor sich geoutet hat).

ich finde unser Pseudonym-Mitglied wird sonst langsam zu unübersichtlich, gerade wenn man alle seine gestarteten Themen aufgereiht betrachtet.

Grüße
Alcedo

nach oben

#7

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 21.01.2007 02:49
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Jo, gute Idee. Wird gemacht.

Danke für den Anstoß!

Beste Grüße,
arno.


edit: erledigt.

nach oben

#8

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 21.01.2007 09:12
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte
ja, das sieht jetzt schon viel übersichtlicher aus.
danke
Alcedo

nach oben

#9

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 11.12.2007 12:33
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte
hallo Mods

bitte bei unserem vielseitigen User Pseudonym im Thread-Untertitel folgende outings nachtragen:

Klappt schon -> von Maya

Zyklus abgeerntet -> von Alcedo

Umtriebe im Status Quo -> Arno Boldt

Schatz du hast... -> bastian

Fleischwolf -> Brotnic2um

e-Gut
nach oben

#10

Unter "Pseudonym" posten

in Feedback & Moderation 14.12.2007 14:34
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
danke für den hinweis, alcedo.

donnie darko hat sich schon drum gekümmert.

grüße,
arno.

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8970 Themen und 67234 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).