http://www.E-LIEratum.de
#1

-

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 07.11.2011 22:47
von Joame Plebis | 3.574 Beiträge | 3551 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 14.01.2019 16:27 | nach oben

#2

RE: Was ist los?

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 08.11.2011 15:08
von mcberry • Administrator | 2.882 Beiträge | 2726 Punkte

Hallo Joame,
das ist mal wieder eine lesenswerte Episode aus deiner Feder.
Spannend zu schreiben kann man von dir lernen. Gut unterteilt, spannender Auftakt zum Drama.
Mein Lieblingssatz: „….Schaumgummipatschen sind glücklicherweise lautlos“

Probleme macht mir die Simalistengruppe, weil ich den Begriff nicht googeln konnte. Vllt erklärt dieses fehlende Elemnt mein Problem mit dem Plot.

Wie erfolgte der Erstkontakt? Email? Das widerspräche der späteren Angabe einer fingierten Email-Addresse. Wie erhält man übrigens eine Antwort auf eine falsche Email-Angabe?
Die Kontonummer herauszugeben ohne PIN wäre dagegen unproblematisch.
Auch ein Betrugsdelikt ist soweit nicht klar erkennbar. Jeder echte Betrugsdezernent würde darauf hinweisen, daß die wahrscheinlichkeit einer späteren Absicht nicht genügt, ein Untersuchungsverfahren einzuleiten. Die Reaktion wäre eher genervt und kein unprofessionelles Lachen. Ist die Stimme am Telefon einem Zwerg zuzuschreiben? Dann käme ein Hinweis darauf schon gelegen.

Wie gesagt: Wahrscheinlich fasse ich die Sache mit der radikalen Gruppierung nicht richtig auf und habe deswegen ein Verständnisproblem. Aber du könntest mich dessen belehren. HG - mcberry

nach oben

#3

.

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 08.11.2011 16:35
von Joame Plebis | 3.574 Beiträge | 3551 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 14.01.2019 16:28 | nach oben

#4

RE: Was ist los?

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 08.11.2011 19:16
von mcberry • Administrator | 2.882 Beiträge | 2726 Punkte

Jetzt habe ich es begriffen, Joame,

Simalisten sind Rechercheure! Auf der Suche nach Untergetauchten werfen sie ihre Netze aus in geheimen
Gewässern. Auf den Spuren zusammengeflickter Lebensläufe von Schutzprogrammen kriegen sie ab und zu
einen Agenten under cover zufassen. Doch ist ihr Enthüllungsjournalismus nur vorgetäuscht.

Ihre wahre umstürzlerische Absicht: Entleerung einer verblassenden sogenannten Wirklichkeit rings um
die Aktualität virtueller Handlungsnotwendigkeiten, die verbergen sie gut. Man bemerkt sie beinahe nie....
Du mußt uns warnen, Joame, es ist deine künstlerische und denkende Pflicht!

Irgendwann werden meine glasigen Augen auf Monitoren keine Informationen mehr erkennen. Hilflos zurren
die letzten unkoordinierten cerebralen Aktivitäten zwischen Antwort- und Ausschaltbutton. Aber egal, verödete
somatosensorische Motoneurone leiten schon längst zu den Fingern kaum mehr weiter.
Weswegen diese nämlich irgendwo feststecken - in der sogenannten Realität. Gräßlich!

Dann weiß ich: Die Simalisten haben zugeschlagen. Dein Protagonist geht unseren Weg voraus. HG - mcberry

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: zoe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8628 Themen und 64184 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
munk

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).