http://www.E-LIEratum.de
#1

Das weiß niemand

in Liebe und Leidenschaft 19.02.2019 01:39
von Joame Plebis | 3.561 Beiträge | 3522 Punkte

Es weiß niemand
wie Sehnsucht brennt,
wer sie nicht fühlt,
wer sie nicht kennt,
wer nicht wie ich
duldet und schweigt,
während das Leben sich neigt.

nach oben

#2

RE: Das weiß niemand

in Liebe und Leidenschaft 19.02.2019 21:07
von mcberry • Administrator | 2.868 Beiträge | 2693 Punkte

Nix gegen traditionelle Liebeslyrik, JP,

auch wenn das nicht so meine bevorzugte Richtung ist. In Z1 wird der Leser initial reduziert, da ihm die Identifikation mit einem unwissenden Niemand angeboten wird. Wie wäre eine offene Frageform (Ob jmd weiss...), die dem User eine Chance lässt.
Z6 erträgt die Duldung mit metrischem Ächzen. Z7 kennt bessere Versionen, wie das Leid einmal bessere Zeiten gekannt haben muss, sonst hätte es keinen Vergleich. Wenigstens der Metrik wegen eine kleine Umstellung: im Zwielicht, wenn der Tag sich neigt. Bevorzugte Zeit in Melancholie zu versinken und in Versen zu schwelgen.
Schön, dass hier noch ein Dichter schreibt. HG - mcberry

zuletzt bearbeitet 19.02.2019 21:11 | nach oben

#3

RE: Das weiß niemand

in Liebe und Leidenschaft 20.02.2019 02:01
von Joame Plebis | 3.561 Beiträge | 3522 Punkte

Danke, mcberry, für die Befassung mit dem Text.

Es hat sich ergeben, dass ich gerade beim Ausmisten bin und Ordnung schaffe. Da finde ich im Mist eine Menge Notizen.
Zur Aussage: das Lyrische Ich ist bestimmt voll überzeugt, alleine das Feuer der Sehnsucht so zu kennen, wie sonst keiner. Am Schluß wird die Erkenntnis ohne Verschnörkelung zum Ausdruck gebracht, vielleicht nur Bedauern, vielleicht auch Wut über das sich dabei vergehende Leben.
Deine Vorschläge sind wie meistens fundiert und haben ihre Berechtigung. Doch mit welchem unwirschen Schreiber wir es hier zu tun haben, können wir nur vermuten.

Wäre ich nicht so eingedeckt und voll in wichtiger Arbeit verstrickt, könnte ich mich mehr dem Schreiben widmen.
Gruß
Joame

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8601 Themen und 64104 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).