http://www.E-LIEratum.de
#1

Memento

in Zwischenwelten 05.05.2019 15:26
von munk | 706 Beiträge | 699 Punkte

Das war wird kurz nach der Gegenwart besonders aktiv. Nachdem es einem liebenden Menschen den liebsten Menschen durch einen Schicksalsschlag entrissen hat, muss sich das Familiengefüge neu ordnen. Bis sich eine neue Waage gefunden hat, hinterlässt die Lücke, die gerissen wurde, Wunden, die jeden Tag aufs Neue verdeutlichen, wie das Vermissen eines geliebten Menschen dem Zustand einer unstillbaren, vergeblichen Sehnsucht entspricht. Dringt das war nach und nach in eine noch nicht begriffene Gegenwart ein, verschlimmert es die Angst vor der Endgültigkeit des Verlustes. Aber man kann einen Gang auf Dantes Stufen zur Hölle riskieren. Erreicht man die achte Stufe, immerhin zwei Stufen vor der Vollkommenheit, kann man sich schon auf ein Gespräch mit einem leidgeprüfteren Menschen einlassen. Der wird einem erklären, woran es fehlt, dass man nicht die neunte oder zehnte Stufe betreten kann. Nicht in diesem Zustand, der das Wirkliche abwehrt, um das unwirklich Wirkende nicht so nah an sich heranzulassen. Bis eine vor dem Unglück erstellte Sprachnachricht abgespielt wird! Was können wir dann gegen das Verlangen tun, einander wieder sehen zu wollen?

zuletzt bearbeitet 05.05.2019 16:53 | nach oben

#2

RE: Memento

in Zwischenwelten 13.05.2019 11:21
von mcberry • Administrator | 2.868 Beiträge | 2693 Punkte

Gar nichts, lieber Munkel,

was können wir schon ausrichten? Unserer Sehnsucht ausgeliefert erfassen wir keine Wirklichkeit jenseits
eines Filters von Wunschdenken und Befürchtungen. Das Unglück abzuwehren gelingt uns erst recht nicht.
Bleibt noch eine ungeschickte Geste:
Auch im Namen des E-literatenforums kondoliert mcberry

nach oben

#3

RE: Memento

in Zwischenwelten 14.05.2019 10:13
von Alcedo • Mitglied | 2.564 Beiträge | 2451 Punkte

Andreas, meine Gedanken sind bei Dir und bei deinen Kindern.

mein Beileid
Walter


e-Gut
nach oben

#4

RE: Memento

in Zwischenwelten 16.05.2019 17:55
von munk | 706 Beiträge | 699 Punkte

danke. memento bricht immer wieder durch.

munkel

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8601 Themen und 64104 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).